Sri Lanka Rundreise, Heisinger Gruppe ist wieder zurück und berichten

Anzeige
  Mirissa (Sri Lanka): Mirissa | Immer beliebter als Urlaubsland wird Sri Lanka. Unser Plan war es dieses wunderschöne Land einmal näher kennenzulernen.
Seetha und Willi Becker hatten mal wieder eine drei wöchige Rundreise ausgearbeitet und schon kurz danach bestand die Gruppe aus 10 Personen.
Unsere Tour begann mit einer Rundreise ( Einzelheiten dazu siehe unten).
Am Flughafen von Colombo wartete unser Bus und unsere dreiköpfige Reiseleitung. Zuerst ging es für 2 Tage nach Negombo. b>https://www.agoda.com/de-de/suriya-resort/hotel/negombo-lk.html?cid=1458964&pcs=1&city=716199&hid=661150

Hier konnten wir uns vom Flug erholen und lagen faul am Strand. Dann ging es los. Pünktlich stand der Bus vor dem Hotel, das Gepäck wurde verladen und dann ging es nach Dambulla.
Schon jetzt gekamen wir einen Eindruck davon, wie schön und vielseitig dieses Land ist. Besichtigt wurde der Fischmarkt in Negombo und am Sigitya Felsen ging es steil nach oben.
Belohnt wurden wir mit einer tollen Aussicht.
Dann ging es nach Kandy ins Hotel 'Amaya Hills' https://www.amayalake.com/

Ein besonderes Ereignis war der Besuch des Elefantenwaisenhauses Pinnawela und am Abend dann der Kandytempel.

Mit dem Zug ging es dann von Peradeniya nach Nanu Oya Bahnhof und dann Transfer nach Nuwara Eliya zum Hotel St. Andrews.

http://www.jetwinghotels.com/jetwingstandrews/

Nun wurden unsere Beine gebraucht. Im Horton Plain National Park war eine 10 km Wanderung zum 'Worldend' waren angesagt.

http://www.dwc.gov.lk/library/Np_Hotonplains.html

Diese Landschaft muss man selber erlebt haben und sollte auf keiner Rundreise fehlen.
Weiter ging es dann zum Yala Park, ins Hotel Elephant Reach wo wir auf einer Jeepsafari viele Tiere sahen.

http://www.elephantreach.com/

Jetz war es soweit und es ging nach für 6 Nächte nach Mirissa ins Hotel Mirissa Paradise beach Club

http://paradisemirissa.com/

Strandurlaub vom feinsten und die Gruppe hatten Zeit die Füsse hochzulegen und die Sonne verwöhnte uns.

Danach wurden die Koffer wieder gepackt und es ging nach Colombo in das bekannte 'Traumhotel' Mount Lavinia.

http://www.mountlaviniahotel.com/

Nun erwartete uns der letzte Höhepunkt unserer Reise und zwar der Besuch der Perhaherra. So etwas muss mann einfach einmal life erleben.

Leider ging auch dieser Urlaub einmal zu Ende und mit vielen positiven Erinnerungen, vielen Fotos flogen wir von Colombo nach Dubai
und blieben dort auch noch einmal für 3 Nächte im Ibis Hotel

http://www.ibis.com/gb/hotel-6493-ibis-dubai-mall-...

Mit den Hop on- Hop off Bus ging es kreuz und quer durch Dubai und auch der Besuch des Burj Khalifa durfte nicht fehlen.

Jetzt sind wir alle wieder im kalten Deutschland angekommen. Was bleibt sind die vielen Erinnerungen an ein wunderschönes Land.

Unser besonderer Dank geht an Seehta und Willi Becker. Dank der guten Vorbereitung und Organsiation wurde diese Reise ein voller Erfolg.
So schön hatten wir uns diese Reise nicht vorgestellt.



Der Ablauf der Reise: 22.01.2017 bis 12.02.2017 (15.02. bei Verl. Dubai)

Hinflug mit Emirates Airbus ab Frankfurt am 22.01.2017 09:40 Uhr; an Dubai 19:00 Uhr; ab
Dubai 22.01, 22:05 Uhr; Colombo an., 04.05 Uhr
Rückflug am 12.02.: 05:35 Uhr; Ankunft (Frankfurt) am 12.02. 18:40 Uhr (15.02. bei
Verlängerung Dubai)
Ankunft Colombo 23.01. Transfer Negombo Surya Hotel 4*+Waikkal (2 Nächte)
24.01. Negombo City tour (Fischmarkt, Markt)
25.01. Abfahrt nach Sigiriya
3 Nächte im Amaya Lake (5*)
Dambulla
26.01. Tagesausflug Besichtigung Sigirya Felsen; Pollonnaruwa
27.01. Tagesausflug nach Anuradapura und Minthale
28.01. Besuch Dambulla Tempel; Weiterfahrt nach Kandy über Matale, 3 Nächte im Hotel
Amaya Hills (4*)
29.01. Kandy; Besuch des Elefantenwaisenhauses Pinnawela; Kandy Tänzer
30.01. Kandy Morgens Zahntempelbesuch Peradeniya Botanischer Garten, Kandy Markt,
Kandy Stadtrundfahrt;
31.01. Abfahrt mit dem Zug von Peradeniya nach Nanu Oya Bahnhof Transfer nach Nuwara
Eliya Hotel St. Andrews (4*) (2 Nächte) Stadtgang
01.02. Besuch Horton-Plain Wanderung zum „Worldsend“
02.02. Besuch Teefabrik; Wasserfall; Weiterfahrt zum Yala-Park, Hotel Elephant Reach
(2 Nächte)
03.02. Jeepsafari im Yalapark
04.02. Transfer Yala-Mirissa Mirissa Paradise Beach Club (3*+) (6 Nächte Erholung am super
Strand) Badeaufenthalt Mirissa, Optional: Walwatching, Massage, Fischmarkt usw.
10.02. Transfer Mirissa - Colombo, Stadtrundfahrt Galle; Flussfahrt Bentota Mangroven und
Beach (optional); Einladung zum Mittagessen bei Deepal in Aluthgama; Weiterfahrt Mount
Lavinia, Mount Lavinia Hotel (4*+) (2 Nächte);
abends optionale Teilnahme Perhaherra Colombo Gangarama
11.02. City tour Colombo,
12.02. Transfer um 01.30 Uhr zum Flughafen Rückflug 05.35 Uhr an Dubai 08.40 Uhr
Ab Dubai 14.35 Uhr
12.02. Ankunft (FRA) 18:40 Uhr (Bei Dubai- Verlängerung; 15.02., 18:40 Uhr)

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.