"Gute Bildung von Anfang an" - Bürgeröffentliche Mitgliederversammlung mit Jugendamtsleiterin Annette Berg

Anzeige
Essen: spd holsterhausen | Bei der bürgeröffentlichen Mitgliederversammlung der SPD-Holsterhausen am Donnerstag, 11. Juni 2015 geht es diesmal um das Thema Kinderbetreuung in Holsterhausen. Als Gast begrüßen die Holsterhauser Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten die Essener Jugendamtsleiterin Annette Berg, die an diesem Abend zum Thema referiert und u.a. über die Ausbauplanung des Kinderbildungs- und Betreuungsangebots in Essen spricht.

"Die Kinder- und Familienfreundlichkeit unserer Stadt ist alles andere als nur ein Standortfaktor, sie bestimmt die Zukunftschancen unserer Kinder. Wir als SPD setzen uns weiter dafür ein, dass die Kinderbetreuung in Essen bedarfsgerecht ausgebaut wird. Für Holsterhausen ist uns dementsprechend auch die Möglichkeit einer wohnortnahen Versorgung wichtig", macht Julia Jankovic, SPD-Ratsfrau für den Holsterhauser Süden deutlich.

Deshalb will die SPD Holsterhausen mit den Bürgerinnen und Bürgern gemeinsam die Situation vor Ort erörtern und über aktuelle Planungen und Bedarfe sprechen. Die Versammlung, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind, findet am 11. Juni um 19.30 Uhr im Otto-Hue Haus (Barthel-Bruyn-Str./Ecke Cranachstraße) statt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.