Neu gewählter Vorstand und Ehrungen der Jubilare im CDU Ortsverband Rüttenscheid!

Anzeige
Die Mitglieder des CDU Ortsverbandes Rüttenscheid haben den Vorstand in der Jahreshauptversammlung vom 7. Februar 2017 neu gewählt. Als Vorsitzender wurde Gerhard Grabenkamp einstimmig im Amt bestätigt.

Ebenso wurden seine Stellvertreterin Christina Grabenkamp und sein Stellvertreter Jean Pierre Kurth im Amt bestätigt. Nach 33 Jahren übergab Schatzmeister Gerd Kimpenhaus sein Amt an Siegfried Grabenkamp, der von Simon Wodetzki als Stellvertreter und frisch gewähltes Vorstandsmitglied unterstützt wird. Schriftführer ist weiterhin Wendel Lorenz und stellvertretend wurde Andreas Wieser neu in den Vorstand gewählt. Als Beisitzer wurden Hans-Peter Huch, Gerd Kimpenhaus, Anette und Norbert Kleine-Möllhoff, Anne Kohlschein, Norbert Meier, Roman Michel, Maik Rimmasch und Benjamin Thomas gewählt. Heiner Schulte-Geldermann wurde zudem als Neumitgliederbeauftragter gewählt.

Die Mandatsträger Norbert Kleine-Möllhoff und Heiner Schulte-Geldermann berichteten aus den Sitzungen von Rat und Bezirksvertretung II, insbesondere über die Arbeit des Kulturausschusses und den Bauprojekten in Rüttenscheid.

Anschließend nahm Gerhard Grabenkamp die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft in der CDU vor. Leider konnten nicht alle Jubilare persönlich erscheinen und so wurde Christina Grabenkamp für ihre 25-jährige Mitgliedschaft in der CDU geehrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.