Superwahljahr 2017: Essen läuft sich warm – Grüner Stammtisch in Rüttenscheid

Wann? 05.10.2016 20:00 Uhr

Wo? Rüttenscheid, Brigittastraße 22, 45130 Essen DE
Anzeige
Der Essener Bundestagsabgeordnete Kai Gehring
Essen: Rüttenscheid | Das Superwahljahr 2017 steht vor der Tür. Mit der Landtagswahl im Mai und der Bundestagswahl im September sind die Essenerinnen und Essener gleichmal zweimal aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Wie stellen sich die Grünen auf? Welche Themen greifen wir auf und welche Lösungen bieten wir den Bürgerinnen und Bürgern an? Das steht im Fokus des grünen Stammtischs am 5. Oktober.

Wichtige Aufgabe für die Wahlperiode an 2017

Als besonderer Gast ist dieses Mal der Essener Bundestagsabgeordnete Kai Gehring dabei. Kai Gehring: „Deutschland steht vor großen Aufgaben beim Klimaschutz, bei der Agrarwende, bei der Integration von Flüchtlingen und bei der Gestaltung einer gerechten und offenen Gesellschaft. Es ist höchste Zeit, dass starke GRÜNE diese Aufgaben in Regierungsverantwortung auch im Bund anpacken.“ Alle sind herzlich eingeladen mit uns für die lebenswerte Welt von morgen zu diskutieren.

Kommunalpolitsche Herausforderungen im Stadtbezirk

Für kommunalpolitische Themen stehen die stellvertretene Bezirksbürgermeisterin und Ratsfrau Irmgard Krusenbaum sowie Bauausschussvorsitzender Rolf Fliß gern Rede und Antwort. Themen sind unter anderem die Neubaumaßnahmen im Kita- und Grundschulbereich zum Beispiel an der Stern- und Andreasschule. Aber auch Verbesserungen im Radverkehr und öffentlichen Nahverkehr stehen auf der Agenda.

Herzliche Einladung zum Stammtisch der GRÜNEN Rüttenscheid
Zeit: Mittwoch, 5. Oktober 2016, 20 Uhr;
Ort: Weinlokal & Bistro Lokal Le chat noir; Brigittastr. 22; 45130 Essen-Rüttenscheid
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.