offline

Dirk Bütefür

6.173
Lokalkompass ist: Essen-Süd
6.173 Punkte | registriert seit 27.08.2010
Beiträge: 1.007 Schnappschüsse: 32 Kommentare: 427
Folgt: 53 Gefolgt von: 65
Hallo liebe LOKALKOMPASS-Fans. Ich bin Ihr Community-Manager für den Süd Anzeiger und gleichzeit auch Redakteur. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern unseres LOKALKOMPASS und freue mich über viele Beiträge, Fotos und Kommentare von Ihnen - man liest voneinander... Kontakt: Tel: 02 01 / 8 04 - 25 10 E-mail: d.buetefuer@suedanzeiger-essen.de
1 Bild

Trend: Die aktuelle Frisurenmode Frühling/Sommer 2015

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | vor 47 Minuten

Essen: Rüttenscheid | Wie die Haarmode für Damen und Herren für das Frühjahr und den Sommer 2015 aussieht, darüber sprachen wir mit Markus Bredenbröcker, Obermeister der Friseur-Innung Essen: Wie sehen die aktuellen Damenhaarschnitte aus? Lebendige Strukturen in Form von exzentrischen Schnitten und plastisches Volumen bestimmen die Damen-Haarschnitte. Individuelle, variable und überraschende Looks und üppige Ponys, die auch mal provokant...

1 Bild

Glosse: Alles ohne Worte...

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | vor 1 Stunde, 48 Minuten

Essen: Rüttenscheid | Neulich beim Hausarzt, bei dem sich zurzeit auf Grund der Grippewelle die Patienten im Wartezimmer „stapeln“, betrat ein junges Mädchen hustend und schnaubend den Raum. Wie man junge Leute so kennt, starrte sie ununterbrochen auf ihr Smartphone - Sie wissen ja: „head-down-generation“ (übersetzt: Kopf unten Generation). Nicht einmal ein „Guten Morgen“ kam über ihre Lippen. Kurz darauf öffnete eine Seniorin die Tür, grüßte und...

1 Bild

Achtung: D'r Zoch kütt!

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 13.02.2015

Essen: Rüttenscheid | In diesem Jahr fährt der 1.111 Meter lange Narren-Lindwurm unter dem Motto: „Dat allet is Essen“. Der „Zoch“ setzt sich auf dem Grugahallenparkplatz vor dem Girardethaus in Bewegung. Vorher wird der Zugweg ab 12 Uhr vom Grugaparkplatz bis zur Brunnenstraße und von 12.45 Uhr bis 14 Uhr von der Brunnenstraße bis zur Rolandstraße in der Innenstadt für Fahrzeuge gesperrt. In diesem Jahr sind über 1.000 Karnevalisten der Essener...

1 Bild

Essener Tollitäten: "Wir sind positiv bekloppt!"

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 13.02.2015

Essen: Rüttenscheid | Für das Essener Karne-valsprinzenpaar Wolfgang I. und Nicole II., die mit bürgerlichem Nachnamen Heiliger heißen, beginnt jetzt die heiße Phase. An diesem Wochenende müssen noch über 40 Termine wahrgenommen werden. Der STADPIEGEL ESSEN sprach mit den beiden Chef-Narren zwischen zwei Auftritten: Wie wird man Prinz und Prinzessin des Essener Karnevals? Wolfgang I.: Wir haben uns bereits vor drei jahren beim Festkomitee...

39 Bilder

Essener Möhnen feierten Im Rathaus Altweiber-Party

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Steele | am 12.02.2015

Essen: Innenstadt | Die Party-Post ging zur Altweiber-Fete im Essener Rathaus ab. Die jecken Möhnen schunkelten sich bei fetzigen Karnevalsliedern in Stimmung.

1 Bild

Aufreger der Woche: Parkverbotsschild auf dem Rü-Markt hängt zu hoch 3

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 10.02.2015

Essen: Rüttenscheid | Der eine oder andere Autofahrer hat es in der Eile beim Parkplatzsuchen schon mal übersehen: Das Schild auf dem Rüttenscheider Marktplatz, das auf die Parkverbotszeiten hinweist - es hängt nämlich fast vier Meter hoch... „Das ist eine Schikane der Stadt Essen, ein derartiges Hinweisschild so hoch aufzuhängen, dass man es nur zu leicht übersehen kann. Hier will man wieder schnelles Geld mit ,Knöllchen‘ machen“, schimpft...

21 Bilder

Essener Funken ließen Party-Rakete in Rüttenscheid krachen 1

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 10.02.2015

Essen: Rüttenscheid | Im Saal der Reformationskirche an der Julienstraße 39 ging bei der Galasitzung der Essener Funken die Karnevals-Post ab. Im ausverkauften Saal unterhielten bekannte Künstler aus den umliegenden Karnevalshochburgen die Narren. Natürlich durfte auch der eine oder andere Gardetanz nicht feheln. Fotos: Debus-Gohl

26 Bilder

Jecke Damen feierten mit den Rellinghauser Narren 1

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Steele | am 10.02.2015

Essen: Rellinghausen | Die Rellinghauser Karnevalsgesellschaft mit dem klingenden Namen "Gemütlichkeit Rellinghausen" hatte zur traditionellen Damensitzung eingeladen. Bis auf den letzten Platz war der Saal der Evangelischen Gemeinde Bergerhausen, Elbestraße 35, ausverkauft. Ein tolles Programm mit Büttenreden und Gardetanz-Einlagen unterhielt die jecken Möhnen. Fotos: Debus-Gohl

1 Bild

Verlosung: Wer will beim Rosenmontagszug mitfahren? 1

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 09.02.2015

Essen: Rüttenscheid | Hoch auf einem 20 Meter langen Musiktruck den Rosenmontagszug am 16. Februar in Essen mitmachen? Kein Problem! Der STADTSPIEGEL ESSEN verlost 2x2 VIP-Karten für den Allbau-Musiktruck. Wer mitmachen will, der braucht nur auf den nachstehenden Button zu klicken. Die Gewinner werden ausgelost - Rechtsweg ausgeschlossen. Viel Glück!

1 Bild

Wild Card für die Polarsoccer WM auf dem Kennedyplatz gewinnen

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Steele | am 06.02.2015

Essen: Innenstadt | Wir verlosen die Teilnahme für ein sechsköpfiges Team an der Polarsoccer Weltmeisterschaft, die ab 13 Februar auf der Eisfläche von "Essen.On Ice." stattfindet. Eingehüllt in einer Eishockey-Ausrüstung werden bei dieser Funsportart die Tore mit normalen Turnschuhen auf glattem Eis geschossen - was natürlich nicht immer gelingt und manchmal zum "Schießen" aussieht. Wer bei diesem Gaudi-Sport mit´machen möchte der Klickt auf...

1 Bild

Vorsicht: Schneefall in der Stadt Essen! 1

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 03.02.2015

Essen: Bredeney | Wie unverschämt war das denn?! Da kommen doch seit Anfang dieser Woche wieder diese weißen, kalten Flocken vom Himmel gefallen. Viele Mitbürger sind wohl der Meinung, dass Schnee ausschließlich aufs Land gehört und keinesfalls in die Großstädte. Missmutig werden die Bürgersteige vom Schnee befreit und die Autos freigefegt. Und auf den Straßen? Ja, da herrscht abrupt wieder das Chaos! Wozu sollte man auch sein Auto mit...

26 Bilder

"Selfies" bei "Essen.ON ICE." auf dem Kennedyplatz schießen und gewinnen

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 28.01.2015

Essen: Kennedyplatz | Schießen Sie ein tolles „Selfie“ von sich, Ihren Freunden, der ganzen Familie beim Schlittschuhlaufen, Rodeln, Eisstockschießen oder beim Feiern in der Hütte von "ESSEN.ON ICE." auf dem Kennedyplatz und posten es in unserem LOKALKOMPASS, indem Sie den unten stehenden Button drücken. Aus allen Teilnehmer losen wir 10 aus, die das Freikarten-Paket mit Schlittschuhlauf-Karten für zwei Erwachsene und zwei Kinder, vier...

63 Bilder

Handballer erspielten auf der Margarethenhöhe 5.000 Euro für "Storp9" 1

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 26.01.2015

Essen: Margarethenhöhe | Die Bundesliga-Handballer vom TUSEM Essen trafen unter den Augen von fast 800 Zuschauern in der Sporthalle am Lührmannwald 1 zum vierten Mal auf eine von rund 3.400 Handballfreunden gewählte Stadtauswahl Essens. Die so genannten AllbauAllstars wurden vom ehemaligen TUSEM-Spieler Philipp Pöter und von Dirk Bril, Trainer von DJK Grün-weiss Werden, gecoacht. Das Spiel war in jeglicher Hinsicht wieder ein voller Erfolg und...

1 Bild

Hier wird "gebuddelt" - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Zirkelstraße, Altendorf

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-West | am 24.01.2015

Essen: Altendorf | Seit 1867 kümmern sich die Stadtwerke Essen um die Versorgung ihrer Heimatstadt Essen. Zu den Aufgaben der Stadtwerke gehören dabei auch die ständige Kontrolle, Instandhaltung, Optimierung und Erweiterung unserer Netze für Erdgas, Wasser und Abwasser. In der Zirkelstraße im Stadtteil Altendorf werden seit Jahresbeginn neben einem Kanalstück auch eine Erdgas- und eine Wasserversorgungsleitung erneuert. Das...

1 Bild

Auf Fehlersuche hinter der A40-Ausfahrt Essen-Zentrum

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Steele | am 23.01.2015

Essen: Innenstadt | Vorgestern an der Ausfahrt Essen-Zentrum: Die Fahrzeuge stauen sich von der Tankstelle aus bis auf die Autobahn, da eine Fahrspur gesperrt wurde. Augenscheinlich gibt‘s ein Problem in einem Schacht unter der Straße. Als ich mit meinem Fahrzeug gefühlte 20 Ampel-Rot-Phasen in Höhe der Absperrbaken zum Stehen komme, sehe ich vier Männer in weißen Overalls gekleidet rund um den geöffneten Gulli stehen. Einer von ihnen leuchtet...