offline

Dirk Bütefür

6.244
Lokalkompass ist: Essen-Süd
6.244 Punkte | registriert seit 27.08.2010
Beiträge: 1.019 Schnappschüsse: 32 Kommentare: 428
Folgt: 53 Gefolgt von: 68
Hallo liebe LOKALKOMPASS-Fans. Ich bin Ihr Community-Manager für den Süd Anzeiger und gleichzeit auch Redakteur. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern unseres LOKALKOMPASS und freue mich über viele Beiträge, Fotos und Kommentare von Ihnen - man liest voneinander... Kontakt: Tel: 02 01 / 8 04 - 25 10 E-mail: d.buetefuer@suedanzeiger-essen.de
1 Bild

Hier wird "gebuddelt" - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Steinerweg, Altenessen-Nord

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | vor 1 Tag

Essen: Rüttenscheid | Die Stadtwerke Essen beginnen im April mit der Erneuerung von Erdgas- und Wasserversorgungsleitungen im Steinerweg im Stadtteil Altenessen-Nord. Nach 71 Jahren zuverlässiger Dienstzeit werden die Leitungen altersbedingt nun durch neue Systeme ersetzt. Die Erneuerung garantiert somit auch in Zukunft eine verlässliche Versorgung mit Erdgas und frischem Trinkwasser. Das Bauverfahren Insgesamt werden zwischen den...

23 Bilder

Rotary Club Centennial gab Tipps bei der "Inhouse Ausbildungsmesse" in der VHS

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Steele | vor 2 Tagen

Essen: Innenstadt | Tipps und Tricks zum Karrierestart gaben die Mitglieder des Rotary Clubs Essen-Centennial in Kooperation mit der Volkshochschule Essen im Zuge der Ausbildungsmesse namens "Inhouse Ausbildungsmesse". Guter Rat Im Großen Saal der Volkshochschule erfuhren die Lernenden, dass man für einen möglichst reibungslosen Übergang in die Arbeitswelt aber neben Deutsch und Mathematik eine Menge anderer Fähigkeiten braucht und...

1 Bild

Gewinnen Sie Segelspaß auf dem Baldeneysee

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 20.03.2015

Essen: Baldeneysee | Den klingenden Namen "Moby Dick" hat die Segelschule, die in den Osterferien vom 7. bis zum 10. April einen Segelkursus veranstaltet. Hier können Kinder ab dem Alter von sieben Jahren den „Jüngstensegelschein“ auf der Bootsklasse „Optimist“ oder auf einer „Jolle“ machen. Auf dem Baldeneysee gesegelt wird täglich von 10 bis 15.30 Uhr ab dem Anleger „Südtiroler Stuben“, Freiherr-vom-Stein-Straße 280. Der SÜD ANZEIGER...

1 Bild

Hier wird "gebuddelt" - Baustellenradar der Stadtwerke Essen - Borbeck, Mühlenaue

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 14.03.2015

Die fast 150 Jahre lange Geschichte der Stadtwerke Essen ist von einem roten Faden durchzogen: Immer ging und geht es darum, die Essener Bevölkerung sicher und zuverlässig mit Energie und frischem Trinkwasser zu versorgen. Dafür engagieren sich die Stadtwerke Essen seit jeher direkt vor Ort. So auch im Bereich Mühlenaue und Bocholder Straße, wo die Stadtwerke Essen Wasserversorgungsleitungen und einen Kanal erneuern. Die...

28 Bilder

Parkleuchten aus der Vogelperspektive 2

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 12.03.2015

Essen: Rüttenscheid | Das Parkleuchten aus der Vogelperspektive fotografiert hat unser Fotograf Michael Gohl mit seinem Multi-Copter. Bis zum 15. März kann man noch ab Einbruch der Dunkelheit die Illuminationen im Grugapark bestaunen. Fotos: Gohl

1 Bild

Und wieder ist "Freitag der 13." - Erzählen Sie uns Ihre Geschichte! 6

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Steele | am 12.03.2015

Essen: Innenstadt | Zum zweiten Mal in diesem Jahr jagt uns der „Freitag der 13.“ einen leichten Schauer über den Rücken - und im November wird er es schon wieder tun. Mythen ranken sich um dieses, zum Unglückstag ernannte Datum. Welche davon sind wahr, welche reines Märchen? Und nun ist Ihre Meinung gefragt! Wie verbringen Sie Ihren Freitag den 13.? Was tun Sie anders an diesem Tag, gibt es Dinge, die Sie absichtlich vermeiden?...

1 Bild

Frauen lernen in Rellinghausen das "Auto-Schrauben" 1

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Steele | am 11.03.2015

Essen: Rellinghausen | Im Autohaus „Autoteile Augat“, Frankenstraße 54, veranstaltet der Kraftfahrzeugmechaniker, ehemaliger „Gelbe Engel“ des ADAC und Teilnehmer an der Deutschen Tourenmeisterschaft (DTM), Christian Berszat, am 14.3. und 21.3. zwischen 13 und 16 Uhr einen Technikkurs für Frauen. Die Schutzgebühr von 20 Euro wird der Aktion „Lichtblicke“ gespendet - Anmeldungen unter Tel. 44 20 10. Wir haben nachgefragt: Was hat Sie auf die...

17 Bilder

Tusem verliert knapp gegen TV Großwallstadt

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 10.03.2015

Essen: Margarethenhöhe | Mit der knappen Niederlage gegen das Team vom TV Großwallstadt reißt die ungeschlagene Serie des TUSEM in eigener Halle. Großwallstadt gewann mit nur 21:20 Toren. Fotos: Gohl

18 Bilder

Baskets klettern auf Tabellenplatz 6

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 10.03.2015

Essen: Stadtwaldplatz | Mit einem 86 : 80 siegten die ETB Wohnbau Baskets gegen das Team aus Heidelberg. Mit einer kämpferischen Topleistung brachten sich die Baskets erst zurück ins Spiel, um es dann zu dominieren und sicher nach Hause zu bringen. ETB-Trainer Igor Krizanovic sprach nach dem Spiel vor allem von einem enorm wichtigen Sieg: „Wir haben spätestens in der zweiten Halbzeit sehr viel richtig gemacht, von daher bin ich sehr zufrieden mit...

1 Bild

Ist das Rüttenscheider Oktoberfest auf der Kippe? 1

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 06.03.2015

Essen: Rüttenscheid | Die Stadt Essen und die Bezirksregierung Düsseldorf sind, als sie vor zwei Jahren die Genehmigung für das Oktoberfest in Rüttenscheid gegeben haben, von falschen Lärmgrenzen ausgegangen. Aus diesem Grund hat das Verwaltungsgericht ein vernichtendes Urteil gesprochen. „Anstatt der 70 Dezibel, die beim Oktoberfest und der Gourmetmeile zwischen 20 Uhr und 22 Uhr aufgekommen sind, durften es nur 55 Dezibel sein“, erklärt Ted...

1 Bild

So entgehen Sie der Grippewelle: 1

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 05.03.2015

Essen: Rüttenscheid | Wenn es Sie noch nicht ,erwischt‘ hat, dann haben Sie auf jeden Fall noch gute Chancen - die Grippeviren sind noch zuhauf unterwegs. Zu diesem Thema befragte der SÜD ANZEIGER den Essener Amtsarzt Dr. Rainer Kundt: Worin liegt der Unterschied zwischen einer Erkältung und einer Grippe? Dr. Rainer Kundt: Die meisten Menschen glauben sie hätten eine Grippe, wenn die Nase tropft und der Husten quält. Doch hier täuscht das...

1 Bild

Beim Gewinnspiel der Stadtwerke Essen tolle Preise gewinnen!

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 03.03.2015

Essen: Rüttenscheid | Die Stadtwerke Essen veranstalten ein tolles Gewinnspiel, bei dem man entweder ein Tablet, eine Digitalkamera oder einen ipod gewinnen kann! Um mitzumachen, müsst Ihr auf den Seiten der Stadtwerke lediglich in Worten beschreiben oder fotografieren oder bastel oder,oder, oder was Euch zum Stichwort "MEHR" einfällt. Eure Kreativität ist also gefragt! Auf die Gewinnspielseite gelangt Ihr, indem Ihr auf das große Werbebanner...

1 Bild

Trend: Die aktuelle Frisurenmode Frühling/Sommer 2015

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 27.02.2015

Essen: Rüttenscheid | Wie die Haarmode für Damen und Herren für das Frühjahr und den Sommer 2015 aussieht, darüber sprachen wir mit Markus Bredenbröcker, Obermeister der Friseur-Innung Essen: Wie sehen die aktuellen Damenhaarschnitte aus? Lebendige Strukturen in Form von exzentrischen Schnitten und plastisches Volumen bestimmen die Damen-Haarschnitte. Individuelle, variable und überraschende Looks und üppige Ponys, die auch mal provokant...

1 Bild

Glosse: Alles ohne Worte... 2

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 27.02.2015

Essen: Rüttenscheid | Neulich beim Hausarzt, bei dem sich zurzeit auf Grund der Grippewelle die Patienten im Wartezimmer „stapeln“, betrat ein junges Mädchen hustend und schnaubend den Raum. Wie man junge Leute so kennt, starrte sie ununterbrochen auf ihr Smartphone - Sie wissen ja: „head-down-generation“ (übersetzt: Kopf unten Generation). Nicht einmal ein „Guten Morgen“ kam über ihre Lippen. Kurz darauf öffnete eine Seniorin die Tür, grüßte und...

1 Bild

Achtung: D'r Zoch kütt!

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 13.02.2015

Essen: Rüttenscheid | In diesem Jahr fährt der 1.111 Meter lange Narren-Lindwurm unter dem Motto: „Dat allet is Essen“. Der „Zoch“ setzt sich auf dem Grugahallenparkplatz vor dem Girardethaus in Bewegung. Vorher wird der Zugweg ab 12 Uhr vom Grugaparkplatz bis zur Brunnenstraße und von 12.45 Uhr bis 14 Uhr von der Brunnenstraße bis zur Rolandstraße in der Innenstadt für Fahrzeuge gesperrt. In diesem Jahr sind über 1.000 Karnevalisten der Essener...