offline

Julia Hubernagel

Lokalkompass ist: Essen-Süd
registriert seit 04.04.2016
Beiträge: 281 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Herzlich willkommen im Lokalkompass. Ich gehöre zum Redaktionsteam des West- und SüdAnzeigers und freue mich, Sie mit Beiträgen und Informationen aus unserer Region zu versorgen. Anregungen, Fragen und Hinweise nehme ich gerne auf! Bis bald!
1 Bild

Doppelter Einbruch mit großem Schaden

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | vor 17 Stunden, 28 Minuten

Diebe brachen in Goldschmiedegeschäft ein Am Samstag, 8. Juli, drangen unbekannte Einbrecher um 4.05 Uhr in ein Goldschmiedegeschäft an der Paulinenstraße ein. In Höhe der Haltestelle Cäcilienstraße öffneten sie das Geschäft und stahlen wertvolle Schmuckstücke aus Edelmetallen und aus Elfenbein. Vor dem Einbruch in die Goldschmiede drangen die Täter offenbar in die etwa sieben Kilometer entfernte Wohnung des Goldschmiedes...

1 Bild

Gitarrenmusik am Dienstag 1

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Ruhr | vor 17 Stunden, 38 Minuten

Essen: Lukas | Das Essener Gitarrenduo mit Bernd Steinmann und Stefan Loos spielt am Dienstag, 1. August, um 20 Uhr im LUKAS, Prinz-Friedrich-Straße 1. Der Eintritt beträgt 15 Euro, Reservierung unter Tel. 84 83 53.

17 Bilder

Bewegung in der Stadt

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 06.07.2017

12.500 Besucher trotzten dem schlechten Wetter und feierten am letzten Sonntag ausgelassen den Tag der Bewegung in der Innenstadt. Für die größte Veranstaltung der Grünen Hauptstadt Europas – Essen 2017 nach der Eröffnungsfeier im Januar wurde der Innenstadtring zwischen der Hindenburgstraße und dem Viehofer Platz auf einer Strecke von drei Kilometern für den Autoverkehr gesperrt. Ziel war es, für Bewegung zu begeistern und...

4 Bilder

Frohnhausen feierte bunt

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-West | am 06.07.2017

Fest für Toleranz rund um die Apostelkirche - mit Musik, Buffet und Turmbesteigung Um Akzeptanz und interreligiösen Dialog ging es kürzlich rund um der Apostelkirche, als das "Fest für Toleranz" veranstaltet wurde. Zahlreiche Programmpunkte gestalteten das sechsstündige Tagesevent und brachten Frohnhauser bei Musik, Theater und Snacks einander näher. Dabei gehören das Christentum und andere Religionen ohnehin zusammen,...

1 Bild

Ausstellung kommt nach Hause

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 05.07.2017

Voller Umfang der Ausstellung „Essen 2017 – Grüne Hauptstadt Europas“ wird gezeigt „So grün war es hier noch nie“, scherzt Volker Behr, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Essen, mit Blick auf die Kundenhalle, die seit Donnerstag voll von beeindruckenden Ansichten der Grünen Hauptstadt ist. Erstmals nach Schauen in den NRW-Landesvertretungen in Brüssel und Berlin wird in der Sparkassenfiliale am III. Hagen 43 der volle...

1 Bild

Wochenende voller Höhepunkte

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 05.07.2017

Essen: Gesamtes Stadtgebiet | Konzert der Landesregierung NRW bildet Auftakt eines vielfältigen Programms für Jung und Alt Die Grüne Hauptstadt Europas wartet mit einem ganzen Wochenende voller Höhepunkte auf: Am Freitag, 7. Juli, präsentiert die NRW-Landesregierung ihr Sommerkonzert im Stadtgarten, am Samstag sowie am Sonntag (8. und 9. Juli) findet das Familien- und Upcyclingfest „Paradiese & Utopien“ an gleicher Stelle statt, und am Sonntag, 9....

1 Bild

Goetheschule zehn Jahre international

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 04.07.2017

Am letzten Montag wurde von den Fünft- und Sechstklässlern der Goetheschule das IB-Logo auf dem Schulhof gebildet. 2007 wurden in Essen erstmals Schüler zum IB Diploma Programm zugelassen. Seitdem ist die Goetheschule nicht nur Städtisches Gymnasium, sondern auch International IB World School und hat Absolventen in die ganze Welt entlassen. Am Freitag, 7. Juli, ab 14 Uhr, wird an der Ruschenstraße im Rahmen der Abschlussfeier...

1 Bild

VHS Essen präsentiert neues Programmheft mit 1.170 Kursen

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 30.06.2017

Wer sich jetzt wieder in den Bereichen Gesellschaft, Kunst und Kultur, Menschen und Natur, Sprachen sowie EDV und Beruf weiterbilden oder seinen Schulabschluss nachholen möchte, findet im neuen VHS-Programm eine Palette an Veranstaltungen. Ein besonderer Fokus liegt in diesem Jahr auf dem Thema Stadt. Bis zum Semesterstart am 18. September ist es zwar noch ein bisschen hin, anmelden kann man sich zu den 1.170...

2 Bilder

Was in Bezirk VI so passiert

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Nord | am 27.06.2017

Fünf Themenfelder wurden in der 47. Katernberg-Konferenz besprochen Die Bewohner Katernbergs interessieren sich für ihren Stadtteil. Das zeigten schon allein die vollbesetzten Stühle im großen Saal des Triple Z (ZukunftsZentrumZollverein), in dem die 47. Katernberg-Konferenz kürzlich stattfand. Was gut, besser und auch nicht so gut in den nordöstlichen Stadtteilen läuft, zeigten Mieternetzwerk, Wohnungsbaugesellschaften...

1 Bild

Ideen eines Stadtbezirks

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 26.06.2017

EMG-Kreativwettbewerb fördert einfallsreiche Essener aus dem Süden Wer wohnhaft ist im Bezirk II und noch dazu eine gute Idee hat, dem bietet sich ab jetzt die Chance, diese verwirklicht zu sehen. Beim Kreativwettbewerb "Essen sind wir" werden Einfälle ausgezeichnet, die von Essenern für Essener entwickelt werden – von Vereinen, Kindergärten oder Nachbarn. Projekte, die sich für eine Teilnahme am Wettbewerb...

2 Bilder

Lernen an der Luft

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-West | am 13.06.2017

Elisabethschule freut sich über Grünes Klassenzimmer Über die Natur lernt es sich am besten – genau, draußen. In der Elisabethschule ist das jetzt problemlos möglich, denn die vor fast 150 Jahren gegründete Grundschule kann jetzt ein Grünes Klassenzimmer vorweisen. Im Halbkreis angeordnete Steinbänke laden unter Schatten spendenden Bäumen zum Verweilen ein. Gemeinsam mit ihren Lehrern können die Elisabethschüler nun an...

3 Bilder

Neue Lebensphasen

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 12.06.2017

Anneliese Brost-Stiftung fördert Projekt zur Stärkung von Sozialkompetenzen Kunst, Bewegung und ein gesundes Miteinander sind wichtig für eine gesunde kindliche Entwicklung. Insbesondere in Übergangsphasen wie von Kindergarten zu Grundschule und später zur weiterführenden Schule profitieren Schüler von sogenannten Schlüsselkompetenzen. Wie solch ein gesunder Übergang in Zeiten von 25-prozentigem Schülerzuwachs in Essen...

5 Bilder

Einen Tag lang Polizistin

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-West | am 09.06.2017

Dritter Teil der Serie: West Anzeiger-Reporterin schaute Altendorfer Polizeibeamten über die Schulter In Altendorf ist die Polizei präsent. In Früh- und Spätdienst biegt der Einsatzwagen durch die Straßen. Warum Präsenz zeigen im vermeintlichen Problemstadtteil so wichtig ist, erklären Harald Matulla und Kollegen. Vielleicht bundesweit einzigartig ist die Lage der Altendorfer Wache. Gelegen in der Dickmannstraße 2,...

1 Bild

Unfallzeugen gesucht

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 09.06.2017

Am Samstagnachmittag des 3. Juni, um 16 Uhr, kam es auf der Fulerumer Straße zu einem Verkehrsunfallflucht, bei dem sich eine Fußgängerin verletzte. Eine 46-jährige Essenerin beabsichtigte, die Fulerumer Straße zu überqueren, als sie beim Betreten der Fahrbahn, von einem weißen Auto mit Essener Städtekennung touchiert wurde. Die Fußgängerin sprach die Fahrerin des Wagens, eine junge blonde Frau, nach dem Unfall an. Diese...

1 Bild

Fast blind sehen

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 08.06.2017

Wie bürokratische Hindernisse bei einem plötzlichen Sehverlust zu überwinden sind Schleichend schritt der Sehverlust bei Sven Friedrich voran. Dem Fernseher rückte er immer näher, Texte musste er mit dem Handy fotografieren und dann die einzelnen Buchstaben heranzoomen. Mittlerweile tastet sich der 30-Jährige mit zwei Walkingstöcken durch schemenhafte Umrisse. Bei der nicht heilbaren Krankheit Multiple Sklerose (MS)...