offline

Sabine Pfeffer

Lokalkompass ist: Essen-Süd
registriert seit 29.04.2010
Beiträge: 1.270 Schnappschüsse: 121 Kommentare: 1.066
Folgt: 56 Gefolgt von: 85
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihre Moderatorin der Bürger Community im Essener Süden. Vielleicht kennen Sie mich auch als Redakteurin des Süd Anzeigers in Essen. Gerne nehme ich mit Ihnen gemeinsam die Stadtteile zwischen der Essener Innenstadt und Bredeney, zwischen Rellinghausen und Fulerum unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 0201 - 804 2510
E-mail: s.pfeffer@suedanzeiger-essen.de

1 Bild

Im April sollen die ersten Flüchtlinge im alten Kloster in Schuir einziehen

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 03.12.2016

"Nach jetzigem Stand der Planungen können im April/Mai 2017 die ersten Flüchtlinge in die Unterkunft einziehen.“ Das sagt eine Sprecherin der Stadt Essen auf Anfrage des Süd Anzeigers. Mit Unterkunft ist das ehemalige Kloster der Barmherzigen Schwestern der Hl. Elisabeth gemeint. Die Ordensfrauen haben ein neues Haus in Schönebeck bezogen, da das Kloster am Schuirweg viel zu groß geworden war. Nun sollen dort knapp...

1 Bild

Weihnachtsmarkt in Haarzopf lockt mit viel Programm für Groß und Klein

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 01.12.2016

Am 2. Adventssonntag ist wieder Weihnachtsmarkt in Haarzopf. Auf dem zentralen Platz im Stadtteil treffen sich dann von 11 bis 18 Uhr Besucher aus der ganzen Umgebung. Es ist der 24. Weihnachtsmarkt unter der Regie des Bürgervereins Essen-Haarzopf/Fulerum e.V. Natürlich macht sich der Nikolaus wieder auf den Weg nach Haarzopf. Und natürlich gibt es für die Kinder die beliebten Ausflüge mit dem Pferd oder dem Trecker. Doch...

5 Bilder

Ab 2017 blüht die Grugapark-Rose in Essen 2

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 30.11.2016

Zugegeben, es ist nicht die beste Zeit, um eine Rosenneuheit zu präsentieren. So richtig blühen mögen die alle nicht mehr, zumal, wenn sie vom Züchter korrekt runter und in Form geschnitten wurden. Aber den Moment, als die Grugapark-Rose in ihrer neuen Heimat angekommen war, wollten die Verantwortlichen doch nutzen. Die leuchtend rot blühende, halb gefüllte Sorte wurde allerdings nicht speziell für den Essener Park...

8 Bilder

Obst pflücken ausdrücklich erlaubt 2

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 24.11.2016

Eigentlich hätten schon mehr Obstgehölze vor der Umspannanlage am Nekesweg stehen sollen, doch aufgrund des Regens war der Boden zu nass gewesen, und die Pflanzung wurde verschoben - auf den Tag der offiziellen Präsentation. Deshalb wurde der neue Gemeinschaftsgarten in Bergerhausen nicht nur vorgestellt, sondern gleichzeitig bepflanzt. Endlich mal kein erster Spatenstich, bei dem der Spaten nur fürs Foto in die Erde...

1 Bild

Wochenende voller Kultur im Bezirk II

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 23.11.2016

Ausstellungen, Musik, Schulzirkus und mehr stehen von Freitag bis Sonntag im Bezirk II an. Rüttenscheid, Rellinghausen und Stadtwald machen mit. In der Aula bieten Schüler der Albert-Einstein-Realschule am 25. November ab 16 Uhr Zirkus und Gesang. Um 17 Uhr lädt die Bürgerschaft Rellinghausen-Stadtwald zur Adventsfeier auf dem Stiftsplatz, um 18.30 Uhr wird im Blücherturm eine Ausstellung eröffnet. Der Samstag steht im...

1 Bild

"Night-Shopping" statt verkaufsoffene Sonntage in Rellinghausen?

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 23.11.2016

Der verkaufsoffene Sonntag am dritten Advent, 11. Dezember, ist der vorerst letzte in Rellinghausen. Die Veranstalter der örtlichen Werbeinitiative W.I.R. haben die entsprechenden Anträge an die Stadtverwaltung zurückgezogen und überlegen nun nach Alternativen. Der Grund sind verschärfte Bedingungen, die in Bezug auf den Anlass gestellt werden und die zu erfüllen sich die Organisatoren nicht in der Lage sehen. Ralph...

1 Bild

Noch strengere Auflagen für verkaufsoffene Sonntage? 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 18.11.2016

Den Organisatoren der verkaufsoffenen Sonntage ist ihre Arbeit in den letzten Jahren zunehmend schwerer gemacht worden - von der Einschränkung der Terminanzahl bis zu den Sicherheitskonzepten für Veranstaltungen. Die Vorschriften wurden immer strenger. In einem Punkt allerdings drückte die Essener Verwaltung traditionell durchaus ein Auge zu. Zur Genehmigung eines verkaufsoffenen Sonntags braucht es einen Anlass: Feste,...

1 Bild

20 Kilometer langer Baldeneysee-Steig wird in Bezirksvertretung IX beraten 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 16.11.2016

Die Diskussion um die im Schellenberger Wald geplante Aussichtsplattform ist noch in vollem Gange, da beginnt eine weitere, allerdings mit einer umfassenderen Thematik. Während die Plattform 20 Meter lang sein und vor allem die durch Sturm "Ela" 2014 angerichteten Schäden zeigen soll, könnte ein Vorschlag, den jetzt die Bezirksvertretung IX aufgreift; es auf 20 Kilometer bringen: ein "Baldeneysee-Steig", der...

1 Bild

"Warum verzichtet die Stadt auf Geld?" - Kein Kursangebot mehr im Schwimmzentrum Rüttenscheid 4

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 15.11.2016

Erst waren nur verschiedene Leiterinnen krank, doch sobald die deswegen seit August ausgefallenen Kursstunden nachgeholt worden sind, soll es im Schwimmzentrum Rüttenscheid keine weiteren Angebote in Sachen Wassergymnastik etc. mehr geben. Das erfuhren jetzt die Kursteilnehmer. Sie sind darüber und über die Informationspolitik der Stadt empört und haben eine Unterschriftensammlung gestartet. An der Von-Einem-Straße 77 gibt...

2 Bilder

Trödelmarkt in Stadtwald

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 06.11.2016

Zum Trödelmarkt hatte der katholische Kindergarten St. Theresia eingeladen. Im Pfarrsaal an der Geitlingstraße in Stadtwald wurden Spielzeug, Kleidungsstücke und mehr angeboten. Gezeigt wurden auch die T-Shirts mit dem Logo der Tageseinrichtung. Fotos: Debus-Gohl

11 Bilder

Kinder helfen Kindern - mit über 2.000 Euro 2

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 06.11.2016

Kürzlich fand in der Aula der Goetheschule in Bredeney ein Benefizkonzert unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ statt. Mit dem Konzert sollen Hilfsprojekte vom „Miriam Kinderhilfe Verein“ unterstützt werden. Der Verein hilft besonders verwaisten, behinderten und hilfsbedürftigen Kindern. Dargeboten wurden einige klassische Stücke in kleiner Besetzung. Organisiert wurde das Konzert von der Familie Do. Die drei...

4 Bilder

Neuer Lesestoff für Bücherei auf der Margarethenhöhe

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 06.11.2016

Über 90 neue Romane, Bilder- und Jugendbücher warten in der Katholischen Öffentlichen Bücherei (KÖB) "Zur Heiligen Familie" darauf ausgeliehen zu werden. Die Einrichtung auf der Margarethenhöhe, Ginsterweg 48, hatte sie in einer speziellen Ausstellungswoche präsentiert. Nun sind sie im normalen Bestand eingegliedert. Die KÖB ist für alle Leserinnen und Leser offen, die Ausleihe ist gebührenfrei - egal, ob Bücher, DVD,...

1 Bild

Was der Garten zum Saisonschluss her gibt 2

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 02.11.2016

Schnappschuss

1 Bild

Nicht geeignet fürs Bier - aber sonst immer 2

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 28.10.2016

Vom Hopfen-Oregano gibt es verschiedene Sorten. Ich habe auf meinem Balkon zwei. Leider notieren Gartencenter oft nicht die genaue Bezeichnung und verwenden lieber Begriffe wie "Herbstfreude" oder dergleichen. Die auf dem Foto abgebildete Sorte ist neu, und ich bin gespannt, ob sie so winterhart ist wie ihre Kollegin, die seit Jahren zweimal pro Saison blüht, obwohl sie seit dem Einpflanzen keine neue Erde bekommen...

1 Bild

Dialogprozess in St. Gertrud: Samstag und Sonntag wird abgestimmt 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 27.10.2016

Es geht nicht immer nur um Einsparungen, wenn in den Gemeinden des Bistums Essen über die Zukunft nachgedacht wird. In einem gemeinsamen Dialogprozess bis 2030 soll ein neues Bild von Kirche geschaffen werden. Darüber wurde auch in der Innenstadt-Gemeinde St. Gertrud beraten. Heute und morgen kann bewertet werden - per Abstimmung. Die Pfarrei ist groß. Sie umfasst St. Gertrud an der Rottstraße in der nördlichen Innenstadt,...