offline

Sabine Pfeffer

Lokalkompass ist: Essen-Süd
registriert seit 29.04.2010
Beiträge: 1.284 Schnappschüsse: 122 Kommentare: 1.071
Folgt: 56 Gefolgt von: 86
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihre Moderatorin der Bürger Community im Essener Süden. Vielleicht kennen Sie mich auch als Redakteurin des Süd Anzeigers in Essen. Gerne nehme ich mit Ihnen gemeinsam die Stadtteile zwischen der Essener Innenstadt und Bredeney, zwischen Rellinghausen und Fulerum unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 0201 - 804 2510
E-mail: s.pfeffer@suedanzeiger-essen.de

3 Bilder

Bunte Nistkästen markieren die Grüne Hauptstadt in der Nord-City

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | vor 3 Tagen

Die Grüne Hauptstadt hat viele Farben. Das beweist sich erneut im Rahmen einer Aktion, die Susanne Kampling im Unperfekthaus initiiert hat und die Kunst mit Natur verbindet. Es war eine "spontane Kunstidee", mit der sich Susanne Kampling bei dem Ideenwettbewerb für die Grüne Hauptstadt 2017 beworben hat. Der Kreativleiterin aus dem Unperfekthaus ging es darum, die City-Nord noch etwas bunter zu gestalten. Freundlicher soll...

6 Bilder

Kreatives in der Weststadthalle

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | vor 4 Tagen

Erneut fand in der Weststadthalle an der Thea-Leymann-Straße die Kreativmesse "eigenArt" statt. Zahlreiche Künstler, Kunsthandwerker und andere Kreative zeigten dort ihre Arbeiten. Auf unserem ersten Foto hat Josie Hagen (l.) eine Tasche von "Partner in Crime". Elsa Deutsch präsentiert ihre Bilder. Fotos: Debus-Gohl

1 Bild

Bürgerbus könnte bald bis zur Ruhrtalstraße fahren

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 20.03.2017

Überlegungen, die Strecke des Bürgerbusses zu erweitern, gibt es schon länger, doch nun werden sie konkret. Sowohl die ersehnte Einbeziehung der Ruhmbachsiedlung als auch die Verbindung über Schuir zur Werdener Ruhrtalstraße sind nicht mehr nur im Gespräch, sondern ein Stück weit in Planung. Die Verlängerung der Route bis zur Ruhmbachsiedlung scheiterte bisher an der Notwendigkeit, den Stundentakt einzuhalten. Und nun...

2 Bilder

Feste sollen auch ohne verkaufsoffene Sonntage stattfinden 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 16.03.2017

Keine verkaufsoffenen Sonntage in Essen 2017 - aber was ist mit den dazu gehörigen Veranstaltungen? Entfallen sie auch? Im Essener Süden, in Rüttenscheid und der Innenstadt, zumindest größtenteils nicht, versichern die Veranstalter. Sowohl die EMG - Essen Marketing GmbH als auch die Interessengemeinschaft Rüttenscheid (IGR) halten größtenteils an den geplanten Festen und Märkten fest, wie die Verantwortlichen...

1 Bild

Karstadt-Zentrale soll unter Denkmalschutz gestellt werden 4

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 24.01.2017

Anfang Februar soll sich entscheiden, ob Teile der Karstadt-Zentrale in die Denkmalliste aufgenommen werden. Am 2. Februar trifft sich der Ratsausschuss für Stadtentwicklung und -planung. Bereits am kommenden Dienstag, 31. Januar, berät die Bezirksvertretung IX das Thema. Die Initiative zur Unterschutzstellung kam vom Landschaftsverband Rheinland und wurde durch das Institut für Denkmalschutz und -pflege geprüft. Der...

1 Bild

Standstreifen werden an der A52 gesperrt

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 20.01.2017

Die Standstreifen der A52 zwischen Anschlussstelle Essen-Rüttenscheid und dem Autobahndreieck Essen-Ost werden in beide Fahrtrichtungen ab Montag (23. Januar) bis Ende Februar zwischen 9 und 15 Uhr gesperrt. Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ruhr führt in dieser Zeit Gehölzpflegearbeiten durch. Dabei werden Sträucher im Randbereich der Autobahn zurückgeschnitten. An Brückenbauwerken und Lärmschutzwänden werden Bäume...

1 Bild

Ab März Bauarbeiten im Schuirweg: Stadt zahlt für Fahrbahnerneuerung der Landesstraße

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 19.01.2017

Ab März kommt es auf dem Schuirweg zu Behinderungen, da für die Erneuerung der Wasserleitungen abschnittweise der Verkehr nur einspurig fließen kann. Gerne hätten die Stadtwerke Essen die Maßnahme in geschlossener Bauweise durchgeführt, doch Straßen.NRW war nicht einverstanden. Der Schuirweg ist Landesstraße, und der Landesbetrieb befürchtete Unterspülungen und Absackungen. So wird nun auf der gesamten 1.450 Meter langen...

10 Bilder

Tanzprojekte für Kinder und Jugendliche

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 14.01.2017

Eloisa Mirabassi hat gemeinsam mit der Band Familie Staub das Konzert "Bambinido" auf die Rü-Bühne gebracht. Nächstes Projekt der Choreographin und Tanzpädagogin ist "Dem Fremden begegnen" - unter Mitwirkung der Freien Waldorfschule - am 9. Februar in der Philharmonie Essen. Fotos: Debus-Gohl

27 Bilder

Fototour auf der Henrichshütte 5

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 14.01.2017

Die Henrichshütte in Hattingen war jetzt zum ersten Mal Ziel unserer Fototour. Für mich eine ganz neue Erfahrung, denn diesen Teil der Ruhrgebiets-Industriekultur hatte ich noch nie angesteuert. Positiver Eindruck: Das Gelände ist eher klein, aber äußerst abwechslungsreich. In der Größenordnung kann man es mit Zollverein oder dem Landschaftspark Duisburg-Nord nicht vergleichen, was aber auch ganz angenehm sein kann....

1 Bild

Konzert für Gospel-Fans

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 14.01.2017

Reverend Gregory M. Kelly's "Beste of Harlem Gospel" ist am Donnerstag, 26 Januar, in der Evang. Erlöserkirche, Goethestraße 1/ Ecke Friedrichstraße, zu erleben. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Tickets an allen bekannten VVK-Stellen.

1 Bild

Autogramme und Wein von Al Bano 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 13.01.2017

Albano Carrisi war am Donnerstag, 12. Januar, bei Edeka Hundrieser in Rüttenscheid zu Gast. Der bekannte Sänger - sein Künstlername ist Al Bano - ist nicht nur Musiker, sondern auch begeisterter Weinbauer. Deshalb konnten die Besucher in dem Supermarkt am Stern seine italienischen Weine verkosten. Nicht allein die Unterschrift war gefragt, auch einen kleinen Plausch mit dem Star genossen die Fans. Und natürlich wurden bei...

1 Bild

Zeche Zollern in Dortmund 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 11.01.2017

Schnappschuss

1 Bild

Frohe Weihnacht 3

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 24.12.2016

Mit diesem Foto der Krippenausstellung in der Gemeinde St. Ludgerus in Rüttenscheid, Wehmenkamp/Wegener Straße, das eine Krippe der missionsärztlichen Schwestern aus Peru zeigt, wünscht Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, das Team des Süd Anzeigers frohe Festtage. Foto: Debus-Gohl

1 Bild

CDU moniert: Absperrmaterial bleibt in Holsterhausen oft lange stehen 2

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 10.12.2016

Ob Haupt- oder Nebenstraße - das Problem ist in vielen Stadtteilen bekannt: Eine Straßenbaumaßnahme ist abgeschlossen, aber mindestens eine rot-weiße Bake, gerne auch mit Licht, bleibt zurück. Und steht im Weg. Besonders häufig ist das in Holsterhausen zu sehen, moniert die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung III. Zu den zahlreichen Anträgen, die sie für die Sitzung am Donnerstag, 15. Dezember (17 Uhr, Evang....

6 Bilder

Oratorienchor Essen sucht neue Sänger/-innen

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 09.12.2016

Der Oratorienchor Essen will seine Chorgemeinschaft vergrößern und sucht junge Sängerinnen und Sänger in allen Lagen (besonders Sopran und Tenor), die Freude an anspruchsvoller Chormusik haben. Für das Jahr 2017 sind eine Aufführung der Matthäuspassion von J.S.Bach, des „Oratorio de Noël“ von C. Saint-Saëns, des „Gloria“ von A.Vivaldi und der Kantate „Wachet auf ruft uns die Stimme“ von J.S. Bach geplant. Die Leitung des...