offline

Sabine Pfeffer

Lokalkompass ist: Essen-Süd
registriert seit 29.04.2010
Beiträge: 1.190 Schnappschüsse: 106 Kommentare: 1.004
Folgt: 57 Gefolgt von: 85
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihre Moderatorin der Bürger Community im Essener Norden. Vielleicht kennen Sie mich auch als Redakteurin des Nord Anzeigers in Essen. Seit über zwei Jahrzehnten entdecke ich für Sie die Stadtteile zwischen Karnap und der City, zwischen Vogelheim und Schonnebeck täglich neu. Und nun nehmen wir gemeinsam den Essener Norden- und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 0201 - 804 2879
E-mail: s.pfeffer@nordanzeiger-essen.de

1 Bild

Eigentlich war's nur eine Kartoffelzutat 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 27.04.2016

Wer 'Rosmarin' googelt, landet sofort bei 'Kartoffeln'. Und das war auch die Verbindung, die mich vor Jahren den Rosmarin pflanzen ließ. Eine sehr gelungene Verbindung, die Rosmarinkartoffeln. Und offenbar eine gelungene Standortwahl, denn das zwei Handbreit hohe Pflänzchen von einst wurde zu einem veritablen Strauch. Weder Winterkälte noch die Nässe im Lehmboden konnten ihm bisher etwas anhaben, wo er doch eigentlich...

7 Bilder

Raritäten in der Kälte 5

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 27.04.2016

Auch der Kälteeinbruch hielt die Besucher nicht vom Pflanzenraritätenmarkt in der Gruga ab. Die Anbieter - Händler und Hobbyzüchter - allerdings mussten viel frieren, hatten doch die meisten von ihnen einen Stand draußen vor der Orangerie. Dort wurden Stauden, Kräuter, Obstbäume und vieles mehr angeboten. Immerhin: Geschneit hat es nicht.

3 Bilder

Apfelbaum-Bild ziert jetzt die zuvor triste Außenmauer der Bardelebenschule

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 27.04.2016

Eine triste Außenmauer störte Lehrer, Schüler und Eltern an der Bardelebenschule in Holsterhausen. In Eigeninitiative haben sie das Erscheinungsbild jetzt bunt und fröhlich gestaltet. Erzieherin Jenny Deffner aus der Klasse 3/4b des Offenen Ganztags kümmerte sich um finanzielle Förderung: "Ich wusste aus einer Zeitung, dass RWE Schulen finanziell bei Projekten unterstützt." Sie nahm Kontakt zu einem Vater auf, der bei dem...

Vom Spielplatz bis zur Gehwegerneuerung: Bezirksvertretung II tagt

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 22.04.2016

Um Rüttenscheid, Rellinghausen und mehr geht es am Donnerstag, 28. April, ab 16.30 Uhr in der Sitzung der Bezirksvertretung II. Die öffentliche Sitzung findet in der Kantine "Prinz Ludwig" der Jugendhilfe Essen an der Schürmannstraße 7 statt und umfasst unter anderem folgende Punkte: Haltestelle wird barrierefrei Der barrierefreier Umbau der Haltestelle Weserstraße ist eigentlich für 2018/9 vorgesehen, soll nun aber...

1 Bild

Mehr Gemeinschaftsgärten, weniger Containermüll: Bezirksvertretung I berät

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 21.04.2016

Im Sitzungssaal Sunderland des Essener Rathauses treffen sich am Dienstag, 26. April, die Bezirksvertreter aus dem Bezirk I. Ab 16 Uhr geht es im öffentlichen Teil der Sitzung unter anderem um folgende Punkte: Garten für die Gemeinschaft Nicht erst seitdem fest steht, das Essen im nächsten Jahr Grüne Hauptstadt Europas ist, werden Gemeinschaftsgärten gegründet, aber seither geschieht das mit noch mehr Elan. Und mit mehr...

1 Bild

Wenn die Gartenpforte sich öffnet 5

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 20.04.2016

Schöne Gärten gibt es viele im Ruhrgebiet, aber bei den meisten heißt es: Bitte draußen bleiben. Dagegen bieten Mitglieder des Zusammenschlusses "Gärten an der Ruhr" regelmäßige Besichtigungstermine an. So auch in diesem Jahr. Ende Mai ist es erstmals wieder soweit. Am Wochenende, 28./29. Mai, öffnen diverse Privatgärten, deren Besitzer zu der Gruppe gehören, von 11 bis 17 Uhr. In Essen wäre dies etwa der Garten Schmitz...

1 Bild

Osterglockenfeld an der Grenze Haarzopf/Mülheim

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 19.04.2016

Schnappschuss

Ruhrallee und Moltkestraße: Bügel sollen Baumbeete vor Autos schützen

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 19.04.2016

Man parkt, wo man kann. Da wird auf Baumbeete keine Rücksicht genommen. Oft zu beobachten ist das an der Ruhrallee sowie an der Moltkestraße. Die Fraktionen von SPD, Bündnis 90/Die Grünen sowie der Linken wollen mit einem gemeinsamen Antrag in der Bezirksvertretung I jetzt Abhilfe schaffen. Darin wird die Verwaltung gebeten, "zusammen mit Grün und Gruga zu prüfen, wie die Baumbeete ... vergrößert und mit Baumschutzbügeln...

1 Bild

Kalter Morgen im Frühling - mit Nebelwand über der Ruhr bei Kettwig 4

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 18.04.2016

Schnappschuss

7 Bilder

Kopstadtplatz: Ausstellungsreihe bis zu den Ferien

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 14.04.2016

Noch bis zum Ferienbeginn am 23. Juli reiht sich im Forum Kunst und Architektur eine Ausstellung an die nächste. Gerade erst ging "so nah - so fern" zu Ende (Fotos), eine Gemeinschaftsausstellung von GEDOK Wuppertal und WBK Essen. Am morgigen Sonntag, 17. April, eröffnet am Kopstadtplatz 12 "Arrival Cities". Dabei geht es um die Erforschung des Stadtraumes in Hongkong und Istanbul als "Ankunftsstädte" für Migranten. Zur...

1 Bild

Taubenschwänzchen ist schon früh im Jahr unterwegs 3

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 13.04.2016

Ungewöhnlich früh - ein Ausdruck, den man in Zeiten des Klimawandels immer öfter hört. Ungewöhnlich früh sah ich jetzt einen meiner Lieblingsfalter: ein Taubenschwänzchen. Der Schwärmer (Macroglossum stellatarum) ist ein Nachtfalter, der auch bei Tag häufig unterwegs ist. Jedoch habe ich ihn in unseren Breiten bisher nur in warmen Sommern gesehen. Jetzt aber ist er schon da, zwar nicht in meinem Garten, aber an Pflanzen, die...

2 Bilder

An zwei Wochenenden gibt es Ideen für den Garten

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 13.04.2016

Noch sind viele Gärten vom Winter ausgelaugt, mag der auch weitgehend mild gewesen sein. Und entsprechend deprimierend ist der Anblick. Wer Ideen braucht, um den Sommer pflanzlich gut zu gestaltet, findet einiges im Grugapark - und nicht nur auf den Beeten. Pflanzen in Aktion gibt es in den Mustergärten. Nahe am Eingang Lührmannstraße haben etliche Gestalter klassische und moderne Konzepte umgesetzt, die ausdrücklich auch...

2 Bilder

Kanalisation verzögert Bauprojekt in Bredeney 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 08.04.2016

Es ist wie in vielen Wohnvierteln des Essener Südens: Für ein vergleichweise kleines, älteres Haus, das abgerissen wurde, soll ein Block mit Eigentumswohnungen entstehen. Am Meckenstocker Weg allerdings zieht sich der Plan für ein solches Projekt schon seit Jahren hin. Bereits 2013 wurde in der Bezirksvertretung IX von einem Bauantrag für ein Haus mit fünf Wohnungen und zehn Tiefgaragenstellplätzen berichtet. Adresse:...

8 Bilder

Buntes auf der Börse

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 07.04.2016

Zu "KiKlaBö", der Kinderkleiderbörse, hatte die Evangelische Kirchengemeinde nach Bredeney eingeladen. Am Brandenbusch trafen sich Anbieter und Käufer, um an den zahlreichen Tischen zu stöbern. Wenn auch Ihre Gemeinde, Ihre Kita etc. einen Floh- bzw. Kleidermarkt veranstaltet, können Sie es einfach hier in unserer Nachrichten-Community ankündigen. Fotos: Debus-Gohl

4 Bilder

Aus dem Lesepavillon im Grugapark wurde KUBIG400

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 05.04.2016

Ob sich der neue Name durchsetzen kann? Was bisher der Lesepavillon im Grugapark war, heißt nun KUBIG400. Nicht nur der Name ist neu, auch das Konzept, und komplett renoviert wurde der Bau ohnehin. Das alles geschah maßgeblich unter Mitwirkung einer Initiative. Los ging es mit etwa einem Dutzend Helfer/-innen, die sich selbst an die Arbeit machten, um den in vielerlei Hinsicht morsch gewordenen Pavillon zu retten. Das...