offline

Sabine Pfeffer

Lokalkompass ist: Essen-Süd
registriert seit 29.04.2010
Beiträge: 1.197 Schnappschüsse: 108 Kommentare: 1.005
Folgt: 57 Gefolgt von: 85
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihre Moderatorin der Bürger Community im Essener Norden. Vielleicht kennen Sie mich auch als Redakteurin des Nord Anzeigers in Essen. Seit über zwei Jahrzehnten entdecke ich für Sie die Stadtteile zwischen Karnap und der City, zwischen Vogelheim und Schonnebeck täglich neu. Und nun nehmen wir gemeinsam den Essener Norden- und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 0201 - 804 2879
E-mail: s.pfeffer@nordanzeiger-essen.de

1 Bild

Demo und Bürgerfest als Protest gegen Bebauung in Haarzopf/Fulerum 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | vor 9 Stunden, 52 Minuten

Im Zuge der von der Stadt Essen geplanten Überbauung der landwirtschaftlich genutzten Grünfläche am Spielkampsweg mit Flüchtlingsunterkünften hat sich die Initiative "Haarzopf/Fulerum sagt NEIN" zusammengeschlossen. Sie plant die nächste Demonstration, diesmal in Verbindung mit einem Bürgerfest, und das Ganze am Samstag, 18. Juni, ab 12.30 Uhr. Treffpunkt ist der Spielkampsweg in Haarzopf. Der Demonstrationszug wird...

1 Bild

Rose "A Shropshire Lad" mischt sich unter Phlomis 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | vor 2 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Essen: Seniorin bestohlen - wer kennt diese Frau?

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 20.05.2016

Die Polizei wendet sich wegen eines Falls in Essen-Rüttenscheid mit einem Fahndungsfoto an die Bevölkerung. Am Mittwoch, 2. März 2016, entwendete gegen 11.30 Uhr die abgebildete Diebin die Handtasche einer Seniorin auf der Rüttenscheider Straße. Die 79-Jährige hatte ihre Tasche an den Einkaufswagen eines Drogeriemarktes gehängt und bemerkte den Diebstahl zunächst nicht. Die Diebin stahl die Tasche samt Portemonnaie und...

1 Bild

Brucker Holt: Linde folgt "Ela"

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 13.05.2016

Weitgehen behoben sind entlang der Essener Straße die durch den Pfingststurm "Ela" 2014 ausgelösten Schäden. Doch an manchen Stellen, wie hier in Bredeney in der Straße Brucker Holt, sind sie noch zu sehen, die entwurzelten Stümpfe. Wie ein Sprecher von Grün und Gruga auf Nachfrage erklärt, kann nur in den Herbst- und Wintermonaten gepflanzt werden: "In der letzten Pflanzperiode sind bereits 1800 Bäume nachgepflanzt worden."...

14 Bilder

Mit Konzert ausländischen Bewerbern geholfen

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 12.05.2016

Kürzlich fand ein Benefizkonzert in der Kreuzeskirche Essen statt. Eröffnet von Dr. Klaus Engel, dem Vorstandsvorsitzenden des in Essen ansässigen Konzerns Evonik, bot der Organisator, der Verein Intez e.V., den rund 400 Zuhörern/-innen ein bunt gemischtes Programm mit vielen internationalen Mitwirkenden. Der Eintritt war frei, um Spenden wurde jedoch gebeten. Mit dem Ergebnis sind die Organisatoren sehr zufrieden,...

1 Bild

Sie mögen auch Vergissmeinnicht - die Kanadagänse im Grugapark. 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 11.05.2016

Schnappschuss

3 Bilder

Grugapark bietet neue Station für Bewegung: Ausdauer und Kreislauf werden trainiert

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 11.05.2016

Bewegung im Grugapark - das ist mehr als ein Bummel über die Wege. Eine Reihe von Stationen soll ein Gesamtkonzept namens "Gesundheitspfad" bilden. Wer also durch den Park bummelt, kann an Sportgeräten etwas für Kraft und Ausdauer tun. Und demnächst auch für die Balance. Die soeben eingeweihte Station "Ausdauer und Kreislauf" besteht aus zwei Geräten für insgesamt fünf Personen und kostete 15.000 Euro. Massive Bauweise...

Bezirksvertretung III berät unter anderem einen neuen, alten Bolzplatz für den TuS Holsterhausen

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 06.05.2016

Zu ihrer Sitzung treffen sich die Bezirksvertreter aus dem Stadtbezirk III am Donnerstag, 19. Mai, um 17 Uhr im Lighthouse, Liebigstraße 1. Zu dem Bezirk gehören auch die Margarethenhöhe, Holsterhausen, Haarzopf und Fulerum. Auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils stehen unter anderem folgende Punkte: Neue Wasserleitung in der Menzelstraße Ab Oktober werden in der Menzelstraße in Holsterhausen auf einer Strecke von...

4 Bilder

Machen, was gerade gut tut

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 06.05.2016

"raumschiff.ruhr" lädt junge Leute in die Marktkirche ein - "raumschiff.ruhr" nennt sich ein neues Angebot in der Essener Marktkirche, das jungen Erwachsenen Glaubenserfahrungen zwischen christlicher Tradition und moderner Spiritualität ermöglichen will und gemeinsam von der Evangelischen Kirche im Rheinland und dem Kirchenkreis Essen getragen wird. Gefeiert wurden der offizielle Start und die Einführung von Pfarrerin Rebecca...

1 Bild

Eigentlich war's nur eine Kartoffelzutat 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 27.04.2016

Wer 'Rosmarin' googelt, landet sofort bei 'Kartoffeln'. Und das war auch die Verbindung, die mich vor Jahren den Rosmarin pflanzen ließ. Eine sehr gelungene Verbindung, die Rosmarinkartoffeln. Und offenbar eine gelungene Standortwahl, denn das zwei Handbreit hohe Pflänzchen von einst wurde zu einem veritablen Strauch. Weder Winterkälte noch die Nässe im Lehmboden konnten ihm bisher etwas anhaben, wo er doch eigentlich...

7 Bilder

Raritäten in der Kälte 5

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 27.04.2016

Auch der Kälteeinbruch hielt die Besucher nicht vom Pflanzenraritätenmarkt in der Gruga ab. Die Anbieter - Händler und Hobbyzüchter - allerdings mussten viel frieren, hatten doch die meisten von ihnen einen Stand draußen vor der Orangerie. Dort wurden Stauden, Kräuter, Obstbäume und vieles mehr angeboten. Immerhin: Geschneit hat es nicht.

3 Bilder

Apfelbaum-Bild ziert jetzt die zuvor triste Außenmauer der Bardelebenschule

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 27.04.2016

Eine triste Außenmauer störte Lehrer, Schüler und Eltern an der Bardelebenschule in Holsterhausen. In Eigeninitiative haben sie das Erscheinungsbild jetzt bunt und fröhlich gestaltet. Erzieherin Jenny Deffner aus der Klasse 3/4b des Offenen Ganztags kümmerte sich um finanzielle Förderung: "Ich wusste aus einer Zeitung, dass RWE Schulen finanziell bei Projekten unterstützt." Sie nahm Kontakt zu einem Vater auf, der bei dem...

Vom Spielplatz bis zur Gehwegerneuerung: Bezirksvertretung II tagt

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 22.04.2016

Um Rüttenscheid, Rellinghausen und mehr geht es am Donnerstag, 28. April, ab 16.30 Uhr in der Sitzung der Bezirksvertretung II. Die öffentliche Sitzung findet in der Kantine "Prinz Ludwig" der Jugendhilfe Essen an der Schürmannstraße 7 statt und umfasst unter anderem folgende Punkte: Haltestelle wird barrierefrei Der barrierefreier Umbau der Haltestelle Weserstraße ist eigentlich für 2018/9 vorgesehen, soll nun aber...

1 Bild

Mehr Gemeinschaftsgärten, weniger Containermüll: Bezirksvertretung I berät

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 21.04.2016

Im Sitzungssaal Sunderland des Essener Rathauses treffen sich am Dienstag, 26. April, die Bezirksvertreter aus dem Bezirk I. Ab 16 Uhr geht es im öffentlichen Teil der Sitzung unter anderem um folgende Punkte: Garten für die Gemeinschaft Nicht erst seitdem fest steht, das Essen im nächsten Jahr Grüne Hauptstadt Europas ist, werden Gemeinschaftsgärten gegründet, aber seither geschieht das mit noch mehr Elan. Und mit mehr...

1 Bild

Wenn die Gartenpforte sich öffnet 5

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 20.04.2016

Schöne Gärten gibt es viele im Ruhrgebiet, aber bei den meisten heißt es: Bitte draußen bleiben. Dagegen bieten Mitglieder des Zusammenschlusses "Gärten an der Ruhr" regelmäßige Besichtigungstermine an. So auch in diesem Jahr. Ende Mai ist es erstmals wieder soweit. Am Wochenende, 28./29. Mai, öffnen diverse Privatgärten, deren Besitzer zu der Gruppe gehören, von 11 bis 17 Uhr. In Essen wäre dies etwa der Garten Schmitz...