offline

Sabine Pfeffer

Lokalkompass ist: Essen-Süd
registriert seit 29.04.2010
Beiträge: 1.249 Schnappschüsse: 118 Kommentare: 1.051
Folgt: 57 Gefolgt von: 85
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihre Moderatorin der Bürger Community im Essener Süden. Vielleicht kennen Sie mich auch als Redakteurin des Süd Anzeigers in Essen. Gerne nehme ich mit Ihnen gemeinsam die Stadtteile zwischen der Essener Innenstadt und Bredeney, zwischen Rellinghausen und Fulerum unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 0201 - 804 2510
E-mail: s.pfeffer@suedanzeiger-essen.de

1 Bild

Rat berät über Wegfall weiterer Asylstandorte 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | vor 2 Tagen

Am Mittwoch, 28. September, tagt der Rat der Stadt und diskutiert auch über die Anzahl von Flüchtlingsunterkünften in Essen. Wie die Verwaltung bekannt gab, werden es auf jeden Fall weniger sein, als kürzlich noch erwartet. Weil die Flüchtlingszahlen deutlich gesunken sind, wird ein "angepasstes Konzept" vorgelegt. Bis auf weiteres sollen eine ganze Reihe Bauvorhaben zurückgestellt werden, darunter auch jene heftig...

3 Bilder

Kneiporant-Aktion brachte zweimal 300 Euro Spenden ein

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | vor 4 Tagen

Das "Kneiporant Mittendrinn" hatte zu einer besonderen Aktion aufgerufen: Essen für den guten Zweck. Unter dem Motto "Spende, was Du willst" gab es zwei Stunden lang für jeden Gast ein zufällig gewähltes Gericht sowie Getränke - die nach Wunsch. "Wir berechnen nichts, hoffen aber auf eine angemessene Spende", hatte Geschäftsführer Stefan Romberg vorab gesagt. Der Wunsch erfüllte sich. "Die Resonanz war sehr groß, und...

1 Bild

Naju lädt Sonntag zum Tag der Obstwiese ein

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 23.09.2016

Seit Jahren schon pflegt die Naturschutzjugend Essen/Mülheim e.V. (Naju) eine Obstwiese in Schuir. Auf dem am Hang gelegenen Terrain findet jetzt erneut das jährliche Obstwiesenfest statt - wie immer zum Zeitpunkt der Apfelernte. Am Sonntag, 25. September, wird von 14 bis 17 Uhr gefeiert. Auf Familien und andere Besucher warten Angebote zum Mitmachen wie die Apfelernte, das Pressen von frischem Apfelsaft, Bastelaktionen...

5 Bilder

Mehrgenerationenhaus entsteht in Rüttenscheid 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 21.09.2016

Die Kombination macht es so einzigartig. Mehrgenerationenhäuser gibt es in Essen bereits, aber das, welches jetzt in Rüttenscheid entsteht, umfasst Wohnungen für Senioren, für Familien sowie eine dreigruppige Kindertagesstätte. Das Ganze barrierefrei und kombiniert mit Begegnungsräumen samt einem Café. An der Wittenbergstraße 10 ist die Baugrube ausgehoben, wurde jetzt der Grundstein gelegt. Nur ein kleines Stück entfernt...

1 Bild

Na, wer erkennt ihn? 4

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 19.09.2016

Schnappschuss

34 Bilder

Mal Zollern statt Zollverein 2

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 14.09.2016

Als Essener ist man, was Industriekultur angeht, vielleicht ein wenig hochnäsig. Schließlich verfügt man über Zollverein als Weltkulturerbe, und was soll da schon noch kommen? Nun, Zollern zum Beispiel. Das LWL-Industriemuseum der Zeche Zollern in Dortmund-Bövinghausen hat nicht nur ein wunderbares Portal zu bieten, sondern auch jede Menge Durchblicke und Details. Und wenn man nicht gerade an einem schönen Wochenende dort...

1 Bild

Das wächst noch. Und dann passt es auch mit dem Träger. 2

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 14.09.2016

Schnappschuss

8 Bilder

Ulm - sehr zu empfehlen 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 12.09.2016

Als Zwischenstopp auf dem Weg in den Süden eigentlich viel zu schade: Ulm. Hier übrigens aufgenommen von Neu-Ulm aus. Die Stadt wird geteilt durch die Donau, und da auf den beiden Seiten des Flusses verschiedene Bundesländer liegen, sind es auch zwei Städte: Ulm in Baden-Württemberg, Neu-Ulm in Bayern. Was bei unterschiedlichem Ferienbeginn oder Feiertagen - hier ja, dort nicht - ulkig anmuten kann. Aber das betrifft mehr...

4 Bilder

MüZe zeigt den Weg zur Kur

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 12.09.2016

Eine Kur hätten gerade viele Eltern gern - gemeinsam mit ihren Kindern. Doch Informationen über die Zurückhaltung vieler Arbeitgeber bzw. Krankenkassen lassen so manchen zögern, es überhaupt zu versuchen. Im MüZe, dem Mütterzentrum Essen, gibt es jetzt Informationen, die helfen sollen, eine Kur zu beantragen. Für das Jahr 2016/2017 können sich Mütter oder Väter mit ihren Kindern für eine Mutter-Kind-Kur oder Vater-Kind-Kur...

1 Bild

Vielfalt am Rande des Ackers: Blühstreifen und andere Flächen fördern Insekten und Kleintiere 3

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 17.08.2016

Was nutzen dem Landwirt Blümchen? Meistens nichts, aber der Umwelt. Und somit dann auch wieder dem Landwirt. In den sogenannten Blühstreifen, die es inzwischen auch in Essen entlang einiger Äcker gibt, finden Insekten Nahrung und Lebensraum; Vögel und Kleintiere profitieren wiederum davon. Und der Landwirt bekommt immerhin einen Ausgleich. Meistens. Blüh- oder Pufferstreifen, blühende Zwischenfrüchte oder Brachen - wie der...

1 Bild

"Ellis Freunde" feiern Sommerfest am Elisabeth-Krankenhaus

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 17.08.2016

„Ellis Freunde“, der Förderverein der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Elisabeth-Krankenhaus Essen, lädt zum traditionellen Sommerfest ein. Das Fest für kleine und auch große Leute findet am Mittwoch, 31. August, ab 15 Uhr auf dem Gelände des Elisabeth-Krankenhauses Essen, Klara-Kopp-Weg 1, statt. Auf dem „Festplatz“ ist all das zu finden, was gerade die Herzen von Kindern höher schlagen lässt: Nostalgische...

9 Bilder

Bunker unter dem Moltkeviertel wird dicht gemacht 2

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 10.08.2016

Das Auffälligste ist der Silo neben dem Robert-Schmidt-Berufskolleg. Er gibt einen Hinweis auf die Mengen an Füllmaterial, die seit Wochen in die unterirdische Bunkeranlage im Moltkeviertel gepumpt werden. Es gilt, die Tunnel, die allmählich verwittern, zu verfüllen, so dass man oberirdisch zwar nicht unbedingt ein Hochhaus direkt darauf bauen darf, aber doch weiterhin über die Moltkestraße fahren kann, ohne plötzlich den...

1 Bild

Erster Oxfam-Shop in Essen sucht ehrenamtliche Mitarbeiter

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 10.08.2016

Der Name Oxfam ist in England jedem Kind bekannt, in Deutschland gibt es dagegen Nachholbedarf. Dabei verfügt die Hilfsorganisation auch in unserem Land über 51 Geschäfte, wo "Überflüssiges flüssig" gemacht wird, wie der Slogan sagt. Gespendete Sachen werden von Ehrenamtlern verkauft, mit dem Geld weitere Hilfsprojekte unterstützt. Jetzt entsteht ein Oxfam Shop in Essen. Die Briten geben Altkleider und anderes seit 1942 an...

1 Bild

Große Steinblöcke für den neuen Huttroper Spielplatz

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 10.08.2016

Neu gestaltet wird ab heute der Spielplatz am Alsenplatz. Die Verbesserungen für die Fläche in Huttrop wurden Anfang des Jahres angekündigt. Nach erfolgter Ausschreibung und Vergabe der Arbeiten kann es jetzt los gehen. Schon im letzten Jahr wurde bei einer Ortsbegehung mit Mitgliedern der Bezirksvertretung I moniert, der Spielplatz befinde sich in einem sehr dürftigen Zustand. Das soll sich nun ändern. Ein Spielhügel...

1 Bild

Insekt mit interessanter Zeichnung 2

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 08.08.2016

Bestimme mal einer Insekten nur anhand von Zeichnungen oder Fotos! Ich schaffe es nicht. Klar, das unten links ist eine (Erd-?)Hummel. Aber oben rechts? Eine Schwebfliege? Und wenn ja, was für eine? Über Hinweise freue ich mich. Man weiß doch ganz gerne, was auf dem eigenen Balkon so fleucht. Übrigens: Die Blüten gehören einer Kornblumenaster (Stokesia). Sehr zu empfehlen, nicht nur für Insekten.