Über Allergien und ihren Zusammenhang mit der Psyche informiert ein Vortrag in Bredeney

Anzeige
Dr. Kurt-André Lion hält in Bredeney einen Vortrag über Allergien. (Foto: Verein Allergie- und umweltkrankes Kind)

Was Allergien mit der Psyche zu tun haben und wie wir sie lindern, bestenfalls loswerden können, das wird Thema sein im Vortrag „Allergien sind heilbar“ am Dienstag, 23. Mai, um 19.30 Uhr, im Familienzentrum am Brandenbusch, Am Brandenbusch 4, in Bredeney.



Dr. Kurt-André Lion, Kinderarzt und Allergologe in der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen, kommt auf Einladung des Familienzentrums und des Vereins Allergie- und umweltkrankes Kind e.V. in den Gemeindesaal am Brandenbusch.

Die Klinik behandelt seit 30 Jahren Kinder und Jugendliche, zunehmend auch Erwachsene, mit Allergien, Asthma und Neurodermitis. 87 Prozent der Betroffenen sind nach ein bis anderthalb Jahren gesund, wenn Sie auf Station Erlerntes konsequent umsetzen, erklären die Organisatoren der Veranstaltung. Das bedeute übergangsweise eine Umstellung der Ernährung vorzunehmen, das Erlernen von Hintergründen der Psychosomatik und Umsetzen von Entspannungsmethoden.

Anmeldungen im Familienzentrum unter Tel. 0201 - 423046 oder unter E-Mail: info@bundesverband-allergie.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.