Frage der Woche: Möchtest Du ein A kaufen?

Anzeige
"Ein Aaaah?" "Jaaaaaa, aber pschhhhtt!" (Foto: U.Weinreich / pixelio.de)

Erinnert Ihr Euch noch an die liebreizenden Charaktere aus der Sesamstraße? Wie hieß nochmal derjenige, der unter seinem Mantel Buchstaben versteckte und sie heimlich auf der Straße verkaufen wollte?

Wie würdet Ihr reagieren, wenn Ihr am Bahnhof, an der Bushaltestelle oder in der Siedlung von solch einem Gesellen angesprochen würdet? Würdet Ihr für einen schönen Buchstaben etwas berappen, oder zahlt Ihr nur für ganze Worte, schöne Sätze oder ausführliche Texte? Um auf das links stehende Bild zu kommen: Welche Rolle hat das Alphabet in Eurer Ausbildung gespielt?

Hintergrund: die Frage der Woche

Immer freitags stellen wir an die gesamte Lokalkompass-Community die Frage der Woche. Denn wir interessieren uns für Euer Wissen, Eure Meinungen, Eure Fantasie. Lasst uns Erfahrungen und Erkenntnisse austauschen - und beim Plausch darüber ein wenig Spaß haben - los geht's!
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
10 Kommentare
11.977
Nicole Deucker aus Oberhausen | 02.05.2014 | 08:39  
Klaus Bednarz aus Oberhausen | 02.05.2014 | 12:24  
44
Detlef Knopf aus Dortmund-Nord | 02.05.2014 | 15:13  
5.844
Stanley Vitte aus Düsseldorf | 02.05.2014 | 22:29  
5.844
Stanley Vitte aus Düsseldorf | 02.05.2014 | 22:43  
85
Sabrina Hardt aus Gelsenkirchen | 03.05.2014 | 00:19  
16.062
Christiane Bienemann aus Kleve | 03.05.2014 | 13:09  
Lokalkompass .de aus Panorama | 04.05.2014 | 19:07  
619
Yvonne Beate Küffner aus Bottrop | 05.05.2014 | 21:14  
44
Detlef Knopf aus Dortmund-Nord | 06.05.2014 | 10:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.