Hüpfendes Ferienabenteuer: Große VKJ-Herbstferientour startet

Anzeige
Spaß mit dem Ferienspatz kann man wieder bei der VKJ-Herbstferientour haben und das bei kostenfreiem Eintritt. Foto: VKJ
Zwei Wochen Herbstferien können ganz schön lang werden - erst recht wenn das Wetter nicht mitspielt. Bei Regen und Kälte bleiben Rutsche und Schaukel auf dem Spielplatz oft leer - es sei denn, der Spielplatz ist in einer Halle. Genau das war die Grundidee der „VKJ-Herbstferientour“, die 2014 zum ersten Mal veranstaltet wurde und jetzt in die dritte Auflage geht.
In drei großen Turnhallen können sich die Essener Kinder in diesem Jahr zum ersten Mal jeweils einen Tag lang richtig auspowern. Es darf zusammen mit dem Ferienspatz gehüpft, geklettert, gerutscht, gekrabbelt, gebastelt und gespielt werden und das sogar kostenlos.
„Wir merken oft, dass in den Ferien nachmittags wenige Angebote stattfinden“, weiß Vera Luber, Geschäftsführerin des VKJ, Verein für Kinder und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V. Deshalb macht die Tour am 19. Oktober in der Sporthalle Hubertusburg (Steeler Straße 444) in Huttrop und am 20. Oktober in der Sporthalle im Löwental in Werden Station. OB Thomas Kufen eröffnet das Ferien-Spielevent am kommenden Dienstag um 11 Uhr.
Zu erleben wird es einiges geben. So hat sich auch Besuch aus dem All angekündigt. Ein riesiges aufblasbares Ufo wird in den Hallen landen.
Hier darf getobt werden, genauso wie zum Beispiel beim Bungeerun des Pharao und im Vogelbauer des Ferienspatzes. Gespielt wird immer von 11 bis 16 Uhr. Der Eintritt ist frei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.