Kleine Künstler in der Ardeyschule

Anzeige
Sportliche Spiele sorgten neben den Aufführungen und Ausstellungen für Spaß und Bewegung. Fotos: Debus-Gohl

Ardeyschule feierte 190. Geburtstag

Unter dem Motto „Große Künstler – kleine Künstler“ feierte kürzlich die Ardeyschule ihren 190. Geburtstag und ihren neu gestalteten Schulhof.
Die Kunstwerke, die von den 172 Schülerinnen und Schülern vorher in einer Projektwoche mit viel Hingabe geschaffen wurden, konnten in einer Ausstellung bewundert, zum Teil aber auch auf dem Basar gekauft werden. Außerdem konnte man das eigens für das Schulfest von einem Essener Künstler gestaltete Poster „The Rellinghauser“ (erstmalig und in einer limitierten Auflage) für 10 Euro erwerben.
Auch Bewegung, Spiel und Spaß kamen nicht zu kurz; neben Torwandschießen und einem „Menschenkicker“ gab es viele Spiele, Kinderschminken, eine Tombola und verschiedene Aufführungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.