Dreibandwochenende im Tümmler Kupferdreh

Anzeige
Im Freitagsspiel hat die 2 . Mannschaft des Tümmler Kupferdreh ein Heimspiel gegen Neviges. Stephan Herschbach hat gegen Mike Metternich knapp mit 29 : 28 Ball gewonnen. Franz Popiecz hat gegen Peter Kolb mit 30 : 26 Ball seine Partie gewonnen. Siegfried Desens hat gegen Ralf Mönning mit 23 : 31 Ball verloren . Jürgen Schmidt hat gegen Peter Deiter mit 30 : 35 Ball seine Partie verloren . Das Spiel endete 4 : 4 Punkten. Nun steht die 2. Mannschaft auf den
4 . Platz in der Tabelle.
Heute spielte in der Bezirksliga Dreiband die 1. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh in einem Heimspiel gegen Horster Eck . Hans - Jürgen Wiedemeier hat gegen Alfredo Padrevita mit 40 : 23 Ball seine Partie gewonnen. Hans - Jürgen Sawinski , der gegen Hans- Ernst Bechert mit 27 : 40 Ball seine Partie verloren hat . Siegfried Desens hat gegen Dirk Rosteck keine Chance und hat seine Partie mit 27 : 40 Ball verloren. Reiner Rosenberger hat in einem packenden Spiel gegen Uwe van den Berg leider mit 34 : 40 seine Partie verloren. Die 1. Mannschaft krönte ihre Niederlage durch einen guten Mannschafts GD mit 1,00 Durchschnitt . Das Spiel endete 2 : 6 für Horster Eck.
Vorschau
Am Samstag spielt in der 1. Kreisklasse Dreiband die 3. Mannschaft des Tümmler
Kupferdreh gegen Rellinghausen 41 . Da ich keinen Spielbericht erhalten habe , kann ich nur mit dem Ergebnis dienen. Der Tabellenerste , die 3. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh hat mit 2 : 6 Punkten verloren . Der Spielbericht werde
ich wenn ich ihn erhalte nachreichen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.