Gold für Leon Wüste bei den Nordrhein-Einzelmeisterschaften

Anzeige
Am 2.10. fanden in Duisburg die Nordrhein-Einzelmeisterschaften der Altersklasse U13 statt. Vom PSV Essen hatte sich Leon Wüste durch seinen 1. Platz bei der Bezirkseinzelmeisterschaft qualifiziert. Obwohl er am Vortag bei den Mannschaftsmeisterschaften bereits drei Kämpfe absolviert hatte, zeigte sich Leon in guter Verfassung.

Seinen ersten Kampf gewann er souverän gegen einen gesetzten Kämpfer aus Köln, den er mehrfach mit sauberen Fußtechniken werfen konnte. Im nächsten Kampf dominierte er seinen Gegner durch einen klugen Griffkampf und gewann ebenfalls vorzeitig. Auch im Finale, einer Wiederauflage des Finales der Bezirkseinzelmeisterschaften von vor zwei Wochen, konnte sich Leon erneut durchsetzen und gewann somit Gold.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.