Grundschulen suchen den Stadtmeister beim Vielseitigen Mannschaftswettbewerb

Anzeige
Der nächste Wettkampf für die Essener Grundschulen ist der „Vielseitige Mannschaftswettbewerb“. Turnen an einer Gerätebahn, Staffeln zum Werfen und Springen und ein Ausdauerlauf mit Zielwurf stehen auf dem Programm. Außerdem werden zwei Spielrunden im “Hühnerball“ und „Kastenhochball“ ausgespielt. Ganz zum Schluss muss noch jede Schulmannschaft ihre Kooperation beweisen, wenn sie zu einer ihr noch unbekannten Musik einen eigenen Tanz erfinden müssen. Gegen 13.00 Uhr werden wir die Schule zum Stadtmeister küren, die in allen Wettbewerben die besten Platzierungen im Durchschnitt erzielt hat.
Folgende neun Schulen werden am Mittwoch, dem 25. März, um 9.00 Uhr in der Sporthalle an der Friedrich-Lange-Str. in Essen Bochold zum Wettbewerb erwartet:
Gem.-Grundschule Burgaltendorf
Gem.-Grundschule Überruhr
Kraienbruchschule
Maria-Kunigunda-Schule
Nikolausschule
Schmachtenbergschule
Schule im Bergmannsfeld
Stadthafenschule
Stiftsschule
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.