Jetzt für Firmenlauf anmelden

Anzeige

Die Jogger und die, die es werden wollen, stehen schon in den Startlöchern. Ab sofort kann man sich für den 3. Essener Firmenlauf, der am19. Juni ab 19 Uhr stattfindet, anmelden.

Auch in diesem Jahr führt die 5,1 Kilometer lange Laufstrecke durch Rüttenscheid zum Ziel im Grugapark. „Wir können in diesem Jahr zirka 6.000 Teilnehmern die Teilnahme ermöglichen“, erklärt Marc Böhme, einer der Organisatoren. „Ich freue mich auf eine tolle Laufveranstaltung mit anschließender Party und hoffe, dass alle gesund ans Ziel kommen.“ Beim Essener Firmenlauf können nur Lauf-Teams aus Unternehmen teilnehmen. Jede Firmen-Gruppe muss aus mindestens drei Mitarbeitern bestehen. Der Start ist auch in diesem Jahr auf der Huyssenalle in Höhe des Aalto Theaters. Die Strecke führt dann über die Rüttenscheider Straße bis zum Ziel auf der Tummelwiese im Grugapark. Hier werden die Sportler mit einem Rahmenprogramm empfangen, das mit flottem Sound der Kölner Stimmungsband namens „Lecker Nudelsalat“ und Gaumenfreuden aufwartet.
„Im vergangenen Jahr waren 5.000 Teilnehmer aus 289 Firmen am Start“, so Sebastian Ackermann, Leiter der Kommunikation/Regionales Marketing der RWE Deutschland AG. „So kann man in lockerer Atmosphäre die Mitarbeiter anderer Unternehmen kennenlernen. Ich hoffe, dass wir selbst wieder das größte Team mit 600 bis 650 Läufern stellen werden.“
Neu beim 3. Essener Firmenlauf ist, dass die Ehrenamt Agentur Essen ihre Spenden-Aktion mit dem Namen „Laufend helfen“ startet. „Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass das Laufen und das Helfen sehr glücklich machen. Also passt diese Kombination doch bestens zu unserer neuen Charity-Aktion. Ein Jahr lang werden vier Projekte unterstützt, die unsere Hilfe brauchen: „Frühstart - Hilfe Frühgeborene“, „Don Bosco sozialer Boxclub - gegen Kinderarmut“, „17/70 - junge Paten für Senioren“ und „Menschenmögliches - sterben in Würde“. Informationen zu den vier Herzens-Projekten und eine zentrale Online-Spendenmöglichkeit findet man unter www.laufendhelfen-essen.de.“
Die Anmeldegebühr beträgt 17 Euro pro Teilnehmer inklusive des Zeitnahme-Chips. Weitere Informationen und Anmeldeformulare gibt es unter www.essener-firmenlauf.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.