MHH 2015 - Fußballtennis - Der Kick über das Netz

Anzeige
Unsere Fußballtennis-Freunde von Adler Union Frintrop, CSC Bergeborbeck, DJK Dellwig 10, Tusem Essen u. TuS 84/10.
Essen: Messe Essen | Im Rahmen der diesjährigen MHH-Messe vom 7. - 15.11. gab es in der Halle 6 (ESPO-Halle) wieder jede Menge sportliche Angebote und Attraktionen.
Dazu gehörte wie schon seit vielen Jahren auch die Sportart "Fußballtennis" - eine Sportart aus dem Bereich Freizeit - u. Breitensport beim Fußballverband Niederrhein (FVN).
Für den FVN Kreis 13 hatte Wolfgang Gottke vom ausrichtenden Verein DJK Adler Union Frintrop ein Schau-Turnier organisiert, das am Freitag, 13. 11. von 13 - 15 h auf der ESPO-Arena stattfand.
13 Spieler aus 5 Essener Sportvereinen - alles Fußball-Oldies - spielten in 3 gemischten Teams (Messe-Modus) ein kleines Turnier mit Hin- u. Rückspielen - jeder gegen jeden.
Natürlich gab es wie beim Turnier üblich Sieger und Platzierte (Team A vor C u. B), wichtig war aber letztlich - neue Freunde für die interessante und spannende Sportart Fußballtennis zu gewinnen.
Gibt diese Sportart dem ehemals aktiven Fußballer doch die Möglichkeit, weiter im Verein in der Gemeinschaft am Ball zu bleiben.
Wolfgang Gottke fand bei seiner Moderation viel Lob und Anerkennung für den sportlichen Einsatz der Oldies und bedankte sich bei allen für ihre teilweise bereits jahrelange Teilnahme.
Auch Detlef Schliffke als F&B-Ausschuss-Vorsitzender sowie Winfried Stemmer als Fußballtennis-Spielrundenleiter beim FVN sparten nicht mit lobenden Worten.
Hoffen wir also auf reichlich Zulauf.
Alle Informationen zum Fußballtennis gibt es beim Essener Sportbund (ESPO) sowie beim Fußballverband Niederrhein.
Dazu jederzeit im Netz unter fvn.de / Breitenfußball / Fußballtennis.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.