Mini-Meisterschaften im Tischtennis: 10 Kettwiger Kids beim Essener Kreisentscheid dabei!

Anzeige
Essen: Holsterhausen | Sie hatten sich beim Kettwiger Ortsentscheid unter 31 Teilnehmern für die nächste Stufe des bundesweit stattfindenden Wettbewerbs für Tischtennis-Anfänger qualifiziert. Zum Entscheid, der nun auf Essener Ortsebene in Essen Holsterhausen am kommenden Sonntag, 1. März in der Turnhalle Planckstraße stattfindet, haben sich insgesamt 74 Kids aus 6 Ortsentscheiden (Aus Essen entsenden die Ortsentscheide ESV Grün-Weiß, DJK Stadtwald, Tusem, Franz-Sales-Haus, Kettwiger SV ihre Qualifikanten) angemeldet, außerdem kommen noch Kids aus dem Kreis Bergisches Land (Ausrichter Langenberger SG) hinzu.

Aus Kettwig werden starten:

8 Jahre und jünger: Chiara Gladbach, Jan Burdziak, Thorsten Schneller, Ciwan Kanat

11 und 12 Jahre: Jessica Speicher, Azad Günay, Samuel Schreiner

9 und 10 Jahre: Minou Zieler, Daniela Zehrt, Paul Stöcker

Unter Regie des Tischtennis-Kreises Essen werden am Sonntag die Minimeister der Jungen und Mädchen jeweils in 3 Altersklassen ermittelt:

Um 10 Uhr starten die 8 Jahre und jüngeren Starter/innen,
um 12 Uhr folgt die Altersgruppe 11 und 12 Jahre.
Und um 14 Uhr steigt dann auch die dritte Altersgruppe (9 und 10 Jahre) ins Spielgeschehen ein.

Bereits jetzt steht fest, dass die Kids, die einen der ersten 8 Plätze ihrer jeweiligen Altersgruppe ergattern, den Sprung zum Bezirksentscheid in Kleve am Wochenende 14./15. März geschafft haben.

Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt: Der ESV Grün-Weiß Essen wird eine Getränke- und Verpflegungsstation einrichten.

Viel Spaß und Erfolg in Holsterhausen !
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.