Ökumenische Feier zur Lauftreff-Saisoneröffnung

Anzeige
Mit einem ökumenischen Open-Air-Gottesdienst wurde am 3. April auf der Mondscheinwiese nahe der Frankenstraße die Lauftreff-Saison offiziell gestartet.

Für die Musik sorgte der Posaunenchor Neue Pauluskirche unter Leitung von Andreas Roth.

Rainer Grebert und andere Vertreter des Essener Sportbundes moderierten die Veranstaltung.
Nach der kirchlichen Feier ging es auf unterschiedlich lange Strecken.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.