Prominente Boxprofis sind für Afrika-Hilfe im Messe-Ring

Anzeige
Schnappschuss von der Vorjahres-Messe: Stelldichein der Profibox-Prominenz auf dem Messestand der Senegal-Afrika-Hilfe, von Gibei e.V. initiiert.
Ein Treffen der besonderen Art findet am Eröffnungstag der Messe Mode, Heim, Handwerk am Samstag, 7. 11. 2015 um 12 Uhr auf dem Stand des Vereins GIBEI e.V. in Halle 6 statt.

Profibox-Champions der Extraklasse wie Francesco Pianeta, Werner Kreiskott, David Saric, Magdalena Dahlen, Samy Musa, Tiran Metz, Sebastian Tlatlik, um nur ein paar zu nennen, werden zur Eröffnung der Mode Heim Handwerk am 07.11.2015 in der Halle 6 zu einem kleinen Pressemeeting am Stand des GIBEI e.V. zusammenkommen und Fragen und Antworten zu ihrem Sport beantworten.

Die Champions nehmen regelmäßig an nationalen und internationalen Events teil und haben bereits Deutsche-, Europa- sowie Weltmeistertitel gewonnen. Mit ihrem ehrenamtlichen Engagement unterstützen sie benachteiligte Sportler in Westafrika, die dort durch Spenden die Möglichkeit haben, ihre Talente zu nutzen.

Um 12 Uhr wird der Oberbürgermeister der Stadt Essen, Thomas Kufen zu Besuch auf dem GIBEI e.V. Stand sein. Anschließend stehen die Profis noch für Autogramme, Bilder und einen kleinen „Smalltalk“ mit interessierten Messebesuchern zur Verfügung.

Zum Ende des Programms werden sich dann die Super-Mittelgewichtler Yussuf Kangül aus Duisburg und der Essener Lokalmatador Tiran Metz tief in die Augen schauen: Geboxt wird aber erst am 19. Dezember um den Europatitel.
Moderieren werden der Essener Sportjournalist Hubert Wildschütz und ein bekannter Ringsprecher aus der Profiboxszene sowie ein Offizieller der Weltverbände IBF, WBU.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.