Fantalk 1907 bei RWE

Anzeige
Immer wieder RWE
Erstmal Herzlichen Dank an die Verantwortlichen bei Rot Weiss Essen Doc Welling und Herr Hülsmann vom Aufsichtsrat das man in den stürmischen Wochen des Vereins diesen Fantalk stattfinden lässt und sich den Fragen der Fans stellt.
Fragen der Fans gab es reichlich zu den Personen Hardgen und Fascher die beide kurz nacheinander vom Vêrein gekündigt wurden.
Doc Welling und Herr Hülsmann nahmen kein Blatt vor den Mund und erzählten auch einige Internas die man so vorher nicht wusste, z.B. das RWE geldlich super da steht,man hätte die Lizenz für die 3.Liga ohne einschränkungen erhalten.
Thema war auch die beiden neuen Trainer Lucas und Reiter.
Beide haben den RWE Virus im Blut.
Das wurde auch bedauert das die neuen Spieler im Kader nicht richtig von H.Hardgen den RWE Virus beigebracht wurde,also was es bedeutet für RWE zu spielen und was die Hafenstr. bedeutet für die Fans und den Verein.
Lustig wurde es auch als die frage an H.welling kam wie er denn als Vorsitzender Gekleidet ist,er glaubte erst an einen Aprilscherz ,aber der Fragesteller meinte es ernst,sofort reagierte Welling und lud den Fan zum Currywurstessen mit Anzug und RWE Schlips ein. Super Aktion.
Wenn man eins aus dem Fantalk mitnehmen konnte dann dieses,alle müssen enger zusammenrücken,Fans und Mannschaft,die Hafenstr. muss wieder zur Festung werden.
Dem neuen Trainerteam alles Gute und uns Fans wieder Geile Siege.Glück auf.
Noch was am rande,es viel ein Fan wegen Kreislauf um ,auf diesem Wege alles Gute dir und unserem Verein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.