Verein – Identifizierung - Zusammengehörigkeit - Neuer Fanshop geht online.

Anzeige
Bildtext: Mandy Hindenburg, Silke Schöneberg Vorsitzende des BPW-Club Ruhrgebiet mit Christian Kubon, Geschäftsführer Kumaco GmbH Foto: BPW-Club Ruhrgebiet/Essen.
BPW-Fanshop
Verein – Identifizierung - Zusammengehörigkeit
(Essen, 22. Juni 2015.-) Neuer Fanshop geht online.

„Mit einem gebrandeten Laufshirt vom Business and Professional Women Logo läuft es sich gleich viel besser “, sagt Silke Schöneberg, 2. Vorsitzende des BPW Club Ruhrgebiet/Essen. Vor zwei Jahren nahmen die Essenerinnen des Vereins an Ihrem ersten Firmenlauf teil. Damals ging es darum einer Clubfrau mit Ihrem persönlichen Ziel zu unterstützen. „Nun laufen wir gerne gemeinsam mit“ so Schöneberg. Am Mittwoch, den 24.06.2015, heißt es für die BPW Frauen zum dritten Mal Start beim RWE Firmenlauf.

Ihre „BPW-Kollegin“ Mandy Hindenburg, 1. Vorsitzende über das gemeinsame und gebrandete Laufshirt. „Das zeigt die Zugehörigkeit eines Vereines und wie gerne man sich mit dem Business and Professional Women Club Ruhrgebiet/ Essen identifiziert“. Durch einen zufälligen Kontakt entstand somit die Idee einen Fanshop für den BPW Club aufzubauen. Zusammen mit Ihren neuen Kooperationspartner Kumaco GmbH konnte dieses Projekt nun verwirklicht werden. „Es ist für den ehrenamtlichen Vorstand oftmals sehr aufwendig einen Artikel zu organisieren, zu branden und es den Mitgliedern somit anzubieten. Darüber Hinaus spielt immer die finanzielle Investition der Vereine eine große Rolle, Fanartikel anfertigen zu lassen, und selber zu vermarkten. Mit der Fanshopkurve von der Firma Kumaco GmbH sind diese Aspekte weg und jedes Mitglied kann seine Wunschartikel selber bestellen.“ erklärt Hindenburg. „wir freuen uns sehr über die Kooperation und die organisatorische Erleichterung für unsere ehrenamtliche Arbeit im Verein.“
Kooperation Kumaco GmbH
Die Fanshopkurve ist eine Bestellplattform für Vereine, dort ist es den einzelnen Fanmitgliedern der Vereine möglich Ihre Artikel zu bestellen. Der Verein muss die Artikel nicht selber besorgen, branden und dann lagern. Die Bestellung läuft in der Firma Kumaco GmbH ein, wird dort für den einzelnen erstellt und geliefert.
„Wir sind erfreut, dass wir mit unserer Fanshopkurve auch einen Businessclub angesprochen haben.“ So Christian Kubon, Geschäftsführer der Firma Kumaco GmbH.

Bildtext:
Mandy Hindenburg, Silke Schöneberg Vorsitzende des BPW-Club Ruhrgebiet mit Christian Kubon, Geschäftsführer Kumaco GmbH
Foto: BPW-Club Ruhrgebiet/Essen.

Kontakt
Mandy Hindenburg, 1. BPW-Vorsitzende
Telefon: 0160 - 92558372
hindenburg@bpw-essen.de
Zum BPW-Club Ruhrgebiet:
Offen für angestellte und selbstständige
Frauen aus dem Ruhrgebiet
Der BPW Ruhrgebiet ist einer von 44 Clubs mit 1.900 Mitgliedern im Business and Professional Women (BPW) Germany – einem der größten und ältesten Berufsnetzwerke für Frauen in Deutschland.

Der gemeinnützige Verband unterstützt berufstätige Frauen: Neben persönlichem Austausch, Vorträgen, Tagungen und einem Mentorinnen-Programm leistet das Netzwerk politisch-gesellschaftliche Lobbyarbeit auf nationaler und internationaler Ebene.

Der BPW-Club Ruhrgebiet bietet berufstätigen Frauen aus dem gesamten Ruhrgebiet eine Plattform zum Netzwerken. Frauen aus Essen, Bochum, Oberhausen, Duisburg, Gelsenkirchen, Unna und benachbarten Städten treffen sich hier, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln und miteinander ins Geschäft zu kommen. Angestellte und selbstständige Frauen sind willkommen, bei den monatlichen Club-Veranstaltungen als Gast hereinzuschauen und Mitglied zu werden. Der Club trifft sich monatlich im Ruhrturm in der Huttropstraße 60 in Essen.

www.bpw-essen.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.