10. Werdener Kunsttag im Mariengymnasium

Anzeige
Essen: Mariengymnasium Werden | Wer den etwas weiteren Weg zum Mariengymansium, auf dem 10. Werdener Kunsttag in Kauf nahm, konnte dort viele hochwertige Foto- und Malereiarbeiten anschauen, diskutieren, erleben und erwerben.

Schade eigentlich dass dieser Ausstellungspunkt so weit aus dem Zentrum des Geschehens gerückt ist, denn hier wurde ebenfalls hochwertige Kunst präsentiert.

Neben den Arbeiten von 11 Einzelkünstlern konnten auch Arbeiten von Mitgliedern der IG RuhrPOTT-Fotografie bestaunt werden. Dem Besucher wurden Bilder aus dem Bereich floraler und abstrakter Malerei präsentiert.

Während bei den einzeln austellenden Fotografen Portrait- oder experimentelle Fotografie im Vordergrund standen bot die IG-RuhrPOTTFotografie mit Ihrer kleinen Ausstellung "RuhrpottBlenden" eine Bilderreise duch das Ruhrgbiet an!

Diejenigen, die sich auf den weiten Weg machten, hatte es sich auf jeden Fall gelohnt!

... und noch einmal: "Schade, dass das Mariengymansium nicht näher am Geschen liegt...!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.