Die Ruhrtriennale 2014 wirft ihre Schatten voraus! Ticket-Gutscheine sind schon jetzt erhältlich!

Anzeige
Essen: Lichtburg | Die Ruhrtriennale 2014 beginnt am 15. August und endet am 28. September. Es ist Heiner Goebbels abschließende Saison als Künstlerischer Leiter der Ruhrtriennale.
Erste Höhepunkte werden jetzt schon bekannt: Die Ruhrtriennale zeigt 2014 Matthew Barneys neues Filmopus River of Fundament in der Essener Lichtburg.
Boris Charmatz mit Uraufführung in der Bochumer Jahrhunderthalle.
Ticket-Gutscheine für die Saison 2014 sind ab sofort online erhältlich.

Drei große Produktionen in der dritten Saison der Ruhrtriennale unter der künstlerischen Leitung von Heiner Goebbels stehen fest.
- Der amerikanische Künstler Matthew Barney präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Komponisten Jonathan Bepler in der Essener Lichtburg seine neuestes Werk River of Fundament in einem 6-stündigen Screening.
- Der französische Choreograf Boris Charmatz ist 2014 in der Bochumer Jahrhunderthalle erstmals mit einer Uraufführung im Festival präsent. In seiner neuen Arbeit für 14 Tänzer und 5 Kinder widmet sich Charmatz einem so zeitlosen wie zeitgemäßem Thema: Essen.
- Bereits im Oktober kündigte Heiner Goebbels seine Inszenierung von Louis Andriessens Musiktheaterarbeit De Materie an, die am 15. August 2014 die Ruhrtriennale in der Duisburger Kraftzentrale eröffnet.

Ticket-Gutscheine für die Saison 2014 sind ab sofort online unter www.ruhrtriennale.de erhältlich. Sie können mit Start des Vorverkaufs im Frühjahr eingelöst werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.