GitArts

Wann? 25.03.2017 11:00 Uhr

Wo? Museum Folkwang, Museumsplatz 1, 45128 Essen DE
Anzeige
(Foto: Carsten Behler)
Essen: Museum Folkwang |

Familienkonzert im Museum Folkwang

Der Kunst- und Musikvermittlung für Kinder widmet sich die Essener Stiftung „Kinder brauchen Kunst und Musik – Ulrike Nitschmann-Stiftung“, kurz: KI KU MU. Sie fördert insbesondere Projekte, die am Museum Folkwang und an der Folkwang Musikschule entwickelt und realisiert werden. Der Fachbereich Zupfinstrumente der Folkwang Musikschule unter der Leitung von Detlef Neumann gestaltet das Pilotprojekt für die neue Form der Zusammenarbeit.

Am Samstag, 25. März, 11 Uhr, erklingen in einem Wandelkonzert in der Sammlung des Museum Folkwang unter dem Motto „GitArts“ Werke von Johann Sebastian Bach, Paul Hindemith, Leo Brouwer, Volker Niehusmann u. a. Die Interpreten sind die Lehrkräfte der Folkwang Musikschule Thomas Hanz, Claudia Hein, Ana Ilievska, Timo Kuhn, Detlef Neumann und Volker Niehusmann. Zudem präsentieren Grundschulkinder der Essener Schule an der Waldlehne im Gartensaal die Ergebnisse von zwei Workshops, die in Auseinandersetzung mit den Musikstücken von Hindemith, Brouwer und Werken der Sammlung, unterstützt durch den Bereich „Bildung und Vermittlung“ am Museum Folkwang, entstanden sind.

Ausgangspunkt des Wandelkonzerts ist der Besucherempfang im Foyer des Museum Folkwang. Der Eintritt ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.