Studio-Bühne: "Hänsel und Gretel" verzaubern zur Weihnachtszeit

Anzeige
Große und kleine Märchenfans können sich schon jetzt auf "Hänsel und Gretel" freuen: Die neue Weihnachtsproduktion der Studio-Bühne mit Juliana Dziurla und Armin Hassek in den Titelrollen feiert am 28. November um 17 Uhr Premiere! www.studio-buehne-essen.de
Essen: Studio-Bühne Essen | Die neue Weihnachtsproduktion der Studio-Bühne Essen steht vor der Tür: "Hänsel und Gretel" nach den Gebr. Grimm haben die Krayer Theatermacher als märchenhafte Eigenbearbeitung für die ganze Familie einstudiert. Premiere der spannenden und unterhaltsamen Adaption des bekannten Klassikers ist am Freitag, 28. November um 17 Uhr. Der Vorverkauf hat begonnen!

Allein gelassen von ihren Eltern, irren die kluge Gretel und der hungrige Hänsel durch den dunklen Wald, bis sie an ein köstlich aussehendes Häuschen kommen. Noch glauben sie, im Schlaraffenland gelandet zu sein, doch dann machen sie die Bekanntschaft der merkwürdigen Hausherrin.

Welche Gefahren lauern in diesem Haus? Ist eine Flucht möglich? Und welche Rolle spielt dabei ein kleiner Ast?

In den Titelrollen stehen Juliana Dziurla und Armin Hassek auf der Bühne, Wolfram Söderberg und Claudia Welzel sind in den weiteren Rollen zu erleben.

Das rund 75minütige Märchenvergnügen haben Petra Hollstein und Sandra Mader als Eigenbearbeitung für die Studio-Bühne eingerichtet.

Nur von November bis Januar

Premiere von "Hänsel und Gretel" ist am Freitag, den 28. November um 17 Uhr.

Termine der weiteren Vorstellungen sind:

Samstag, 29.11.2024, 16:00 Uhr
Sonntag, 30.11.2014, 14:00 und 16:00 Uhr

Samstag, 06.12.2014, 16:00 Uhr
Sonntag, 07.12.2014, 14:00 und 16:30 Uhr

Samstag, 13.12.2014, 16:00 Uhr
Sonntag, 14.12. 2014, 14:00 und 16:30 Uhr

Samstag, 10.01.2015, 16:00 Uhr
Sonnitag, 11.01.2015, 14:00 und 16:30 Uhr

Samstag, 24.01.2015, 16:00 Uhr
Sonntag, 25.01.2015, 14:00 und 16:30 Uhr - Zum letzen Mal in dieser Spielzeit!

Der Vorverkauf hat begonnen

Eintrittskarten kosten für Erwachsene 8 € und für Kinder 5 €. Reservierungen sind ab sofort möglich unter Telefon 0201 / 55 46 01 und per E-Mail an info@studio-buehne-essen.de.

Alle Infos und Termine gibt es auch auf der Webseite der Studio-Bühne unter

http://www.studio-buehne-essen.de/repertoire/haens...

Gefördert wird die neue Weihnachtsproduktion durch die "Freunde und Förderer der Studio-Bühne Essen".
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.