Wochenendseminar: Meditation für junge Menschen

Wann? 07.06.2013 bis 09.06.2013

Wo? Haus am Turm, Am Turm 7, 45239 Essen DE
Anzeige
Meditationskurs im „Haus am Turm“ in Werden.
Essen: Haus am Turm | Im Rahmen eines Wochenendseminars vom 7. bis 9. Juni 2013 veranstaltet das Evangelische Bildungswerk in Kooperation mit dem Schulreferat einen Einführungskurs für junge Menschen in die Meditation und Kontemplation (von lat. contemplari: „anschauen, betrachten“).
Im in naturnaher Umgebung, am Stadt- und Waldrand gelegenen Haus am Turm in Essen-Werden sind in zwei Gruppen (erste Gruppe: Jugendliche im Alter von 16 bis 20 Jahren, zweite Gruppe: Menschen ab 21 Jahren) junge Menschen eingeladen, sich unter dem Motto „Auf den Spuren des Glücks“ mit den Fragestellungen wer bin ich?, woher komme ich? und wohin gehe ich? auseinanderzusetzten. Im Rahmen von Schweigezeiten, Gruppengesprächen und Meditationsübungen sollen diese Fragestellungen nicht nur mit dem Kopf, sondern besonders in der Stille mit dem Herzen nachgegangen werden. Der Wochenendkurs steht unter der bewährten Kursleitung des Meditations- und Kontemplationslehrers Manfred Rompf, Ev. Pfarrer im Ruhestand und Synodalbeauftragter für Meditation im Kirchenkreis Essen.
Nähere Infos bei Pfarrer Manfred Rompf, Tel.: 0201/48 88 49 oder E-Mail: m.rompf@gmx.de, Internet: www.manfredrompf.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.