"Foto des Jahres Werden" - Conny Müller gewinnt

Anzeige
Das „Foto des Jahres“ von Cornelia Müller. Ein ganz besonderes Panorama von Werden. (Foto: Müller)
Essen: Heckstraße | Es ist geschafft. Angesichts der vielen, vielen abgegebenen Stimmen auf www.lokalkompass.de/essen-werden, dem Internatportal des Werden Kurier, und ein paar organisatorischen Problemen hat die Auswertung der Stimmen bei der Wahl zum „Foto des Jahres“ etwas länger gedauert. Doch jetzt ist es soweit. Und der Gewinner heißt: Conny Müller.

Drei Mal war die Werdenerin mit Bildern in der Endauswahl verteten und eines davon schaffte es auf den ersten Platz. IhrPanoramabild von Werden, das ihr den Sieg im Februar und dann auch beim „Foto des Jahres“ einbrachte, schaffte es dann ganz nach vorne.
Die Siegerin erzählt: „Das Bild ist im langen und kalten Winter drei Tage vor Weihnachten im Jahre 2009 entstanden. Werden war völlig eingeschneit. Das war ein langer Winter, indem ich viel Zeit hatte, mich als Hobbyfotografin mit dem Thema „PanoramaFotografie“ zu beschäftigen. Ich fand den Blick auf den kleinen verschneiten Platz um den Werdener Ludgerusbrunnenbesonders reizvoll für den PanoramaTest. Bei Eiseskälte bin ich dann voller Motivation nach Werden gerutscht, Kamera und Stativ unterm Arm und habe mich auf die Verkehrsinsel davor im Schnee positioniert. Nach langem hin und her hat es dann geklappt.“

"Werden war völlig eingeschneit. Das war ein langer Winter, indem ich viel Zeit hatte, mich als HobbyFotografin mit dem Thema „PanoramaFotografie“ zu beschäftigen." Conny Müller

Auf Platz zwei haben die Bürgerreporter und die Jury mit Elke Schumacher eine Heiligenhäuserin gewählt, Die begeisterte Hobbyfotografin war mit ihrem Bild lange richtig gut im Rennen und musste sich am Ende nur knapp geschlagen geben. Abgerundet wird das Siegertrio von Holger Kleine, der mit seiner phantasivollen Persiflage auf die fast unendliche Baustellengeschichte die Bürgerreporter aber auch die Jury begeisterte.

Die Ausstellung:
Eigentlich sollte die Ausstellung der zwölf Monatssieger bei REWE Kiral schon längst gelaufen sein. Doch aufgrund einiger organisatorischer Probleme hat sich der Start ein wenig verzögert. Doch jetzt ist es soweit. Ab Samstag, 29. Juni, sind nun alle zwölf Monatssieger, darunter natürlich auch die drei Erstplatzierten in einem besonderen Format, bis Freitag 12. Juli zu sehen. Alle zwölf Monatssieger dürfen sich zudem über einen kleinen Preis seitens des Kuriers freuen.
0
2 Kommentare
51
Natalie Cebulla aus Essen-Werden | 25.06.2013 | 08:13  
13
Cornelia Müller aus Essen-Werden | 27.06.2013 | 21:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.