Guten Tag! Kinder sind wichtig

Anzeige
Dieses Puppenhaus wird für Kinder in Not versteigert.

Sie sind unsere Zukunft. Aber weltweit müssen Kinder in erbärmlichen Verhältnissen leben, verhungern. Das darf nicht sein!

Zum Glück gibt es Menschen, die etwas Gutes tun möchten. Johannes Gramm ist Künstler, war Bundestagskandidat, stiftete nun ein Puppenhaus aus dem Nachlass der Eltern. Im Schaufenster von Hüls ist es zu bewundern, abends wird es sogar illuminiert. Solle es möglich viel Geld für Kinder in Brasilien und Ruanda „einspielen“! Oft ist es so, dass gerade die Menschen geben, die es nicht so dicke haben – erfahrene Spendensammler können davon ein Liedchen singen.

Milde Gaben

Beim Weihnachtsmarkt stand der Udo in der Kälte, verteilte bunte Luftballons, bat um Spenden für Kinder in Not. Nebenan hatte es sich ein Obdachloser gemütlich gemacht, eine Kerze angezündet, um milde Gaben gebeten. Aber nicht für sich! Plötzlich stand er auf, brummelte „Kinder sind wichtig“, ließ etliche Münzen in die Spendendose klackern und den verblüfften Udo mit offenem Mund stehen. Sprachlos - begeistert - gerührt!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.