Leinen, los!

Anzeige
Warum schufte ich mich eigentlich ungefähr alle 4 Tage für 20 Minuten auf dem Trampolin ab? Um dann in der Umkleidekabine feststellen zu müssen, dass die Hose in der Größe, die ich seit Jahren für mich gepachtet habe, sich über mich lustig macht? Sich weigert, meinen B A U C H und meine ja-ich-sage-es-frei-heraus-Speckrollen an der Hüfte ordnungsgemäß zu bedecken? Das macht doch alles keinen Spaß.

Aber Weiß ist eh nicht so meine Farbe, und Leinen trägt auf – und ist zu durchsichtig – und muss nach einem Mal Tragen in die Wäsche – und ist überhaupt sehr empfindlich.

Eigentlich besser so.

Dann kann ich mir ja auch ein Eis kaufen...

Auf einer Kugel kann man nicht stehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.