nach den Gänsen jetzt Blässhühner?

Anzeige
Essen: Baldeneysee | so viele Blässhühner habe ich in den letzten 60 Jahren nicht am See/auf der Ruhr gesehen. Ich hoffe mal, dass die hier nur "überwintern" werden, sonst wird es langsam eng auf dem See, wenn die Wildgänse zurückkommen...

Was sagt Wikipedia (in Ausschnitten): Die Art hat dabei von einer Verringerung des Jagddrucks in Mitteleuropa, der Schaffung neuer künstlicher Gewässer und der Zunahme von Winterfütterung profitiert. Parallel nutzt die Art auch zunehmend Gewässer in Städten und war in der Lage, auf Grund günstiger klimatischer Bedingungen das Areal in Nordeuropa deutlich auszuweiten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
984
Britta Müller aus Marl | 04.01.2016 | 12:27  
69
Karo Bauer aus Essen-Süd | 05.01.2016 | 21:37  
136
Britta Müller aus Herten | 06.01.2016 | 15:32  
97
Dieter Kunkel aus Marl | 08.01.2016 | 09:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.