offline

Daniel Henschke

17.254
Lokalkompass ist: Essen-Werden
17.254 Punkte | registriert seit 29.09.2010
Beiträge: 3.361 Schnappschüsse: 6 Kommentare: 28
Folgt: 7 Gefolgt von: 29
Ich bin 52 Jahre alt, glücklich verheiratet, habe drei gelungene Kinder (31, 30 und 23 Jahre alt). Als freier Journalist schreibe ich seit über 25 Jahren für verschiedene Zeitungen in Essen, Mülheim und anderswo.
3 Bilder

Die Trainer sind zufrieden

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | vor 2 Tagen

Essen: Kettwig-Kurier | Die heiße Vorbereitungsphase für die neue Saison der Fußballer beginnt nun Das erste Fazit klang sowohl bei der DJK Mintard als auch dem FSV Kettwig so richtig gut. In etlichen Testspielen boten die Blau-Weißen und die Rot-Weißen ansprechende Leistungen, obwohl die strapazierten Muskeln schmerzten. Die Mintarder waren gerade erst aus Laer zurückgekehrt. Noch am Vortag hatten Trainer Ulf Ripke und seine Mannen dort...

2 Bilder

Der Ball rollt wieder

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | vor 3 Tagen

Die ersten Vorbereitungsspiele der Fußballer brachten bereits erste Erkenntnisse Die neue Saison steht vor der Tür. Bevor im August wieder um die Meisterschaft gekickt wird, stehen Basisarbeit nicht zuletzt im konditionellen Bereich und viele Vorbereitungsspiele auf dem Programm. Der Anfang ist gemacht, den Werdener Fußballern glückten sofort recht ansprechende Ergebnisse. Bei der Erstvertretung des SC...

1 Bild

Es gibt keinen Königsweg 3

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 13.07.2017

Ratsbeschluss zum Verkehrskonzept für Werden ruft heftige Reaktionen hervor Kaum ein Thema hat die Werdener je so beschäftigt wie das Verkehrskonzept. Nun beschloss der Rat der Stadt Essen die Maßnahme. Wie geht es nun weiter? Noch am Montagmorgen wurde vor dem Werdener Rathaus ziemlich unversöhnlich und scharf diskutiert. Es wurde laut, die Gegenargumente flogen den Verantwortlichen nur so um die Ohren. Auch Radio...

2 Bilder

Offene Türen, offene Arme

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 13.07.2017

Der Verein der Freunde des Bürgermeisterhauses verstärkt seine Aktivitäten Nicht nur die Sonne strahlte. Das Wetter passte, die Stimmung war ausgelassen, das Sommerfest im Garten des Bürgermeisterhauses ein voller Erfolg. Bei der Benefizveranstaltung der Roten Hüte für Jugendarbeit in Werden konnte zu erfrischenden Klängen das Tanzbein geschwungen werden. Pianist Winni Slütters riss mit, Brenda Barber aus New York...

4 Bilder

Menschenleben retten

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 13.07.2017

Kunterbunte Tage der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Werden-Heidhausen Die zwei Tage der offenen Tür an der Feuerwache am Brakeler Wald sind das große Volksfest in Heidhausen. Die FF Werden-Heidhausen hat geladen, Alt und Jung strömen herbei. Der Samstag war mit Discomusik und Cocktails ausgeklungen. Löschzugführer Michael Classen: „Wir sind stolz und überglücklich, dass die Menschen immer wieder zu uns...

6 Bilder

Beim WTB brummt es

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 11.07.2017

Der Werdener Turnerbund präsentiert beim Sportfest seine unglaubliche Bandbreite Auch als 131-jähriger Greis ist der größte Werdener Verein quicklebendig. Der Werdener Turnerbund von 1886 strotzt nur so vor Vitalität. Wer noch zweifelte, wird im Sportpark Löwental eines Besseren belehrt. Im Rahmen des WTB-Sommerfestes kann man sich sportlich austoben, eine Laufkarte holen und die einzelnen Stationen ansteuern....

2 Bilder

Der Ball rollt wieder

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 11.07.2017

Essen: Kettwig-Kurier | Die ersten Vorbereitungsspiele der Fußballer brachten bereits erste Erkenntnisse Die Zeit des Wartens ist vorbei: Endlich rollt der Ball wieder. Erneut steht für die Kettwiger und Mintarder Fußballer eine lange Saisonvorbereitung an. Konditionelle Grundlagen werden geschaffen, an Technik und Taktik geschliffen, das spielerische Verständnis eingeübt. Der FSV Kettwig arbeitet noch mit einem extrem großen Kader. Die DJK...

1 Bild

Junge Volkswälder überraschten

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 10.07.2017

Die Sommer-Medenspiele unserer Tenniscracks sind endgültig abgeschlossen Die letzten Medenspiele der Heidhauser und Werdener Tenniscracks brachten schöne Erfolge und gute Platzierungen. Die Volkswälder hatten nochmals ein volles Programm, während für den Werdener TB nur noch die Herren 60 aufschlugen. WTB Herren 60 gegen TC Kellen 1:8 Nichts zu holen gab es im Duell mit dem Tabellenzweiten. Fünf Einzel gingen...

2 Bilder

Wieder zog es sie in die Ferne

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 06.07.2017

Frühsommerreise der Arbeiterwohlfahrt Werden nach Wiesmoor in Ostfriesland Wieder zog es sie in die Ferne. Gleich 44 erwartungsfrohe Freundinnen und Freunde der AWO Werden machten sich auf den Weg. Mit dem Reisepartner Breiden ging es diesmal nach Ostfriesland. Schon auf dem Hinweg wurde bei einer Stadtrundfahrt Wissenswertes über die Stadt Papenburg und ihre Mayer-Werft berichtet. Auf eigene Faust die...

1 Bild

Wie Asterix und Obelix

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 06.07.2017

Die Jugendfahrt der WTB-Volleyballer führte diesmal ins Dorf der unbeugsamen Gallier Erneut begeisterte die Jugendfahrt der Volleyballjugend des Werdener Turnerbundes. Wer schon immer Asterix und Obelix nacheifern wollte, war goldrichtig. Schon Tradition: Seit 2009 geht es in die Jugendherberge von Wipperfürth. Diesmal aber fanden sich die Nachwuchsvolleyballer zumindest thematisch im Dorf der unbeugsamen Gallier...

1 Bild

Gute gelaunte Aufbruchsstimmung beim Kreisparteitag der CDU Mülheim

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Mülheim an der Ruhr | am 06.07.2017

Mülheim an der Ruhr: Mülheimer Woche NEU | Vorsitzende Astrid Timmermann-Fechter begrüßte gut gelaunt in der Stadthalle Mülheim. Der Kreisparteitag ihrer CDU Mülheim war geprägt von Harmonie, Selbstvertrauen, einer unbändigen Aufbruchsstimmung. Ruhrbezirks-Vorsitzender Oliver Wittke ließ grüßen, lobte den Kreisverband für eine Mitgliederwerbeaktion, die in nur einem Jahr gleich 44 neue Christdemokraten in die Partei spülte. Nun sei der Grundstein dafür gelegt, NRW...

5 Bilder

Menschen zwischen Himmel und Erde

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 05.07.2017

OB Thomas Kufen eröffnet fulminante Ausstellung von Flüchtlingskunst bei kunstwerden Im Verein „Werden hilft“ organisierte Kunstfreunde hatten die ihnen anvertrauten Flüchtlinge im Zeltdorf am Volkswald, später auch in der LVR-Klinik, mit Kunst konfrontiert. In den Räumen von Kunstwerden an der Ruhrtalstraße eröffnete nun eine beeindruckende Ausstellung „KUNST…unterwegs“ mit farbenfrohen Bildern, aber auch düsteren...

2 Bilder

„Das sind richtig gute Jungs“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Kettwig | am 04.07.2017

Essen: Kettwig-Kurier | Trainer Ulf Ripke möchte mit seiner DJK Mintard den nächsten Schritt machen Der Aufstieg wurde nur knapp verpasst. Die DJK Mintard landete auf einem vierten Rang der Bezirksliga. Trainer Ulf Ripke hatte im Winter für Fabian Holzmann übernommen. Nachdem er mit der Familie auf Mallorca neue Energie sammeln konnte, sprach der Inhaber der DFB B-Lizenz mit dem Kurier über seine Pläne mit dem ambitionierten Bezirksligisten,...

2 Bilder

Theo ist die Seele des Vereins

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 04.07.2017

Die Werdener Nachwuchskicker zeigten tollen Jugendfußball und ehrten ihren „Theo“ Kalkhoff Gaanz gaanz selten: Beim SC Werden-Heidhausen stand ausnahmsweise mal nicht der Nachwuchs im Vordergrund. Im Rampenlicht stand diesmal ein 80-Jähriger. An zwei Turniertagen jagten die jungen Kicker mit Feuereifer dem runden Leder nach. Das Turnier der U13 Mädchen war gerade beendet, Jugendleiter Markus Graf bat zur Siegerehrung...

1 Bild

Lernen in einem familiären Umfeld

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 04.07.2017

Ein Ort zum Wohlfühlen: Tag der offenen Tür beim Lernteam Werden Schlechte Noten drohen, der Leistungsdruck steigt unaufhörlich. Aus kleinen Niederschlägen werden Niederlagen, Selbstvertrauen und Motivation gehen verloren. Diesem Kreislauf entkommt man nur mit qualifizierter Hilfe. Das Lernteam Werden präsentierte beim Tag der offenen Tür seinen etwas anderen Umgang mit dem heiklen Thema. Professionelles Lernen heißt hier:...