offline

Daniel Henschke

10.891
Lokalkompass ist: Essen-Werden
10.891 Punkte | registriert seit 29.09.2010
Beiträge: 2.122 Schnappschüsse: 4 Kommentare: 18
Folgt: 7 Gefolgt von: 14
Über mich 
Ich bin 50 Jahre alt, verheiratet, drei Kinder (fast 29, 28 und 21 Jahre alt). Seit 1998 bin ich für den Kurier am Start.
1 Bild

Guten Tag! Hoffnung

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | vor 4 Tagen

Liebe Leserinnen und Leser, auf unsere Grünen ist Verlass: Das Verkehrskonzept!? Achja, da war doch was? Die Grünen fragen, was denn nun sei mit dem großen Wurf für Werdens Verkehrsinfarkt. Der geforderte Gleichklang mit dem Bebauungsplan Grüne Harfe? Endgültig geplatzt? Achja, an der Grünen Harfe geht’s bald los. Und der Verkehr rollt und rollt. Geisterfahrerin Meiner Schwiegermutter ist da ‘ne Story passiert…Sie...

4 Bilder

Die Mauer bröselt „Tag des offenen Denkmals“ lockt in Werden mit gleich fünf historischen Preziosen

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | vor 4 Tagen

Der „Tag des offenen Denkmals“ lockt am Sonntag, 14. September, ins schöne Werden mit seinen unzähligen historischen Preziosen. Leider geht es nicht allen Baudenkmälern gut - die Mauer der evangelischen Kirche zum Beispiel benötigt dringend Hilfe! Dr. Dietmar Rudert geht „mit wachem Blick“ durch „sein“ Werden. Der Bauingenieur im Ruhestand hat da ein gutes Auge, sieht, wo es bautechnisch im Argen liegt. Bei seinen...

1 Bild

DJK Mintard gewinnt auswärts - FSV fährt nach Überruhr - FCler Kevin Voß muss pausieren

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | vor 5 Tagen

Die DJK Mintard siegte nach einer Leistungssteigerung auf ungeliebter Asche letztlich deutlich, die Kettwiger Clubs scharren mit den Hufen, möchten am Sonntag kräftig punkten! DJK Katernberg 19 gegen DJK Mintard 0:3 Der Trainer hatte da so seine Bedenken. Marco Guglielmi fürchtete um die technische Qualität seiner Jungs auf ungewohntem Geläuf: „Auf dem holprigen Ascheplatz kann man nicht gut kombinieren, das kommt dem...

4 Bilder

Stark am Netz - 38. Appeltaten-Turnier der WTB-Volleyballer

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | vor 5 Tagen

Bereits zum 38. Mal zog das große Appeltatenturnier des Werdener Turnerbundes die Volleyballer in den Sportpark Löwental. Es begannen die Herrenteams, die hohes spielerisches Niveau boten. Von den anwesenden neun Mannschaften kamen drei aus der Verbandsliga. Der WTB I traf als frisch aufgestiegener Landesligist direkt auf den Verbandsligisten TV Heiligenhaus. In zwei Sätzen gab Werden sich geschlagen, war aber nicht...

2 Bilder

Törtchen, Tennis, tolle Stimmung - Törtchenturnier beim TC Am Volkswald

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | vor 5 Tagen

Die erste Ausgabe des Volkswälder „Törtchenturnieres“ war ein voller Erfolg. Am Samstag, 6. September, trafen sich 22 spielfreudige Damen rund um Organisatorin Karen Schmidtke, zum Doppelturnier, „Törtchen“ essen und Grillen. Der Spaß stand im Vordergrund, was auf der Anlage durch viel Gelächter zu vernehmen war. Bei bestem Wetter blieb manch ein Törtchen bis spät in die Nacht. Natürlich gab es auch eine Siegerin, mit...

1 Bild

Sieg in Hamborn: Tim Petzke mit Hattrick - die 80er haben jetzt spielfrei

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | vor 5 Tagen

SF Hamborn II gegen SC Werden-Heidhausen I 1:4 Der Spielstand konnte SC-Trainer Danny Konietzko nicht erfreuen. In der 23. Minute waren die Gastgeber in Führung gegangen, so wurden auch die Seiten gewechselt. Christian Pape und Marc Scheirich kamen für Nico Rüth und Christian Weiler. Und nach einer Stunde warf Konietzko seinen Joker ins Feuer: Tim Petzke kam für Kevin Hougardy. In der 68. Minute glich Petzke aus. Nur...

1 Bild

Wenn aus Nachbarn Freunde werden - Straßenfest am Schiefenberg

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | am 09.09.2014

Die bunte Mischung macht‘s! Das Straßenfest am Heidhauser Schiefenberg führte wieder Alt und Jung zusammen. Die Organisatorinnen Brigitte Schmitt und Doris Wattad hatten nun schon zum 13. Mal geladen, im Zelt vor ihren Garagen gemütlich zusammen zu hocken, Leckeres vom üppigen Büffet zu naschen, den einen oder anderen edlen Tropfen zu genießen, das Bier floss gekühlt aus dem Zapfhahn. Großes Herz Der Schiefenberg ist...

1 Bild

Werdener Heimspielkalender

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | am 08.09.2014

Hier finden Sie, liebe Leser, die Heimspiele der Werdener Mannschaftssportler. Wenn nicht anders angegeben, finden sie im Löwental statt - entweder wie hier bei der DJK Werden in der Halle oder auf dem Platz . Samstag, 13. September: Volleyball: 15 Uhr: WTB 2. Herren gegen TVG Holsterhausen II, Gymnasium. Sonntag, 14. September: Fußball: 9.15 Uhr: SG Werden 80 II gegen Yurdum Spor II. 11 Uhr: SC Werden-Heidhausen...

3 Bilder

Überzeugende Teamleistung - Spiele der SC-Jugendfußballer

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | am 08.09.2014

Das Spiel der D-Junioren in Überruhr fiel aus, der SC bekam kampflos die drei Punkte zugesprochen. Ihren nächsten Sieg errangen die C-Juniorinnen um Trainer Wolfgang Lindken. Eine wieder überzeugende Teamleistung führte im ersten Heimspiel der Saison zu einem auch in dieser Höhe vollkommen verdienten 7:2 Sieg gegen die SG Osterfeld. Die Gegentore fielen durch einen gut abgeschlossenen Konter und einen verwandelten...

11 Bilder

Dritte kämpfte wie die Löwen! Spiele der SC-Fußballer – Erste gewinnt Lokalderby

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | am 08.09.2014

Der erste Sieg für die erste Mannschaft des SC Werden-Heidhausen in der Bezirksliga tat so richtig gut. Auch die Reserve und die vierte Mannschaft jubelten, während Damen und dritte Mannschaft Niederlagen verkraften mussten. SC Werden-Heidhausen I gegen FC Kettwig 08 3:1 Trainer Danny Konietzko war erleichtert und stolz zugleich. Letztlich absolut verdient gewann sein Team das Lokalderby gegen den FC Kettwig 08. Der...

1 Bild

„Die waren nicht schlecht!“ Spiele der SG Werden 80

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | am 08.09.2014

SG Werden 80 I gegen FSV Kettwig II 2:2 Gegen den neuen Tabellenführer aus Kettwig erzielte Tobias Kreitz die Führung, dann drehte der Gast die Partie. In der Schlussphase gelang der Mannschaft von Trainer Wolfgang Tuszik noch durch Kevin Pascal Hansen der umjubelte 2:2 Ausgleich. FC Kray III gegen SG Werden 80 I 7:2 Beim FC Kray III, der regelmäßig Spieler aus der Bezirks- oder gar Regionalliga einsetzt, war für...

1 Bild

WTB U16 feiert Turniersieg - Volleyball-Nachwuchs erfolgreich

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | am 08.09.2014

Die weibliche U16 I des Werdener TB fuhr nach Köln zum dortigen 6. großen Jugendvolleyballturnier. In der Vorbereitung auf die zweite Oberligasaison zeigten sich die Werdener Mädchen in starker Frühform. In einer Fünfergruppe wurde das Team von Trainer Sven Heimeshoff erst langsam warm, nach drei Partien war das Finale gegen den Ersten der Parallelgruppe bereits sicher. Zuvor ging es gegen den in der kommenden Saison...

5 Bilder

Tempohandball aus solider Deckung - DJK Werden Herren starten in die Saison mit neuem Trainer

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | am 08.09.2014

Die DJK Grün-Weiß Werden geht nach dem bitteren Abstieg aus der Landesliga mit einem neuen Trainer in die Bezirksliga. DJK-Abteilungsleiter Alfred Krausenbaum stellte der Mannschaft Dirk Bril als neuen Übungsleiter vor. Acht Jahre lang war der 64-jährige Inhaber der A-Lizenz Trainer der DJK Huttrop, sucht nun eine neue Herausforderung. Dirk Bril hat einen guten Namen im regionalen Handball, war unter anderem Trainer der...

1 Bild

Guten Tag! Bekloppt, aber lustig

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | am 08.09.2014

Liebe Leserinnen und Leser, auf mich hört ja sowieso keiner. Vielleicht Hund und Katze, aber auch nur selten. Mit meinem energischen „ich mach‘ da nich mit“-Statement zur „Icebucket Challenge“ habe ich auch nur ganz wenige Mitmenschen erreicht. Irgendwann dachte ich dann: „Ach, macht doch, watt ihr wollt!“ Und das tun sie. "Reifere" Herren Die Alten Herren des SC Werden-Heidhausen schwimmen auf der Euphoriewelle....

11 Bilder

FSV mit „Wow“-Effekt! Spiele der Fußballer – FSV siegt hoch, FC unterliegt erneut

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | am 08.09.2014

Marco Guglielmi, Trainer der spielfreien DJK Mintard, machte sich eifrig Notizen beim Lokalderby in Werden, wo sein Kollege Markus Dymala mit dem FC Kettwig antrat. Auf der Erfolgswelle schwimmt der FSV Kettwig, der nun schon Tabellendritter ist. SC Werden-Heidhausen gegen FC Kettwig 08 3:1 Diesmal stand Manuel Will zwischen den Pfosten, Blaz Ravlija nahm auf der Bank Platz. Die Gastgeber kamen in der 21. Minute zur...