Schlaglochpiste ade! 12. bis 15.: Juli Asphalt-Sanierung auf der Heisinger Straße

Anzeige
Bevor es an die Generalsanierung geht, sollen nun schon einmal die gröbsten Schäden repariert werden. Foto: Janz
Essen: Heisinger Straße |

Die Asphaltfahrbahn der Heisinger Straße wird vom kommenden Dienstag, 12., bis Freitag, 15. Juli, im Bereich zwischen der Bonnenbergstraße und der Straße Am Hagenbusch instand gesetzt.

Vollsperrung notwendig


Um die Bauzeit möglichst kurz zu halten, sei eine Vollsperrung der Fahrbahn notwendig, teilt die Stadt Essen mit. Der Verkehr wird in Fahrtrichtung Heisingen über die Frankenstraße, Wuppertaler Straße und Petzelsberg, und in Fahrtrichtung Stadtwaldplatz über den Petzelsberg, Wuppertaler Straße und Frankenstraße umgeleitet. Ausgenommen von dieser Umleitung sind die Busse der EVAG, welche über die gesamt Bauzeit durch das Baufeld geschleust werden.
"Eine kurzfristige Instandsetzung der Fahrbahnoberfläche ist notwendig geworden, da sich der Zustand der Asphaltfahrbahn zuletzt weiter verschlechtert hat", so das Stadtpresseamt.

Grundsanierung erst nach Bau der Kampmannbrücke


Schon lange ist bekannt, dass die Heisinger Straße eine von Essens ärgsten Schlaglochstrecken ist. Asphaltarbeiten gab es in den vergangenen Jahren immer mal wieder, allerdings nur provisorisch. Eine Prüfung der Stadt im Jahr 2013 ergab: Sanierung überfällig.
Eine grundlegende Erneuerung der Asphaltfahrbahn ist es aber auch diesmal nicht: Eine solche könne derzeit noch nicht erfolgen, da zunächst umfangreiche Arbeiten an den Ver- bzw. Entsorgungsleitungen durchgeführt werden müssten. "Da eine wichtige Wassertransportleitung zwischen Heisingen und Kupferdreh im Rahmen des Neubaus der Kampmannbrücke baubedingt gekappt werden muss, darf aufgrund der Trinkwasserversorgungssicherheit die Wasserleitung in der Heisinger Straße erst nach Abschluss dieser Brückenbauarbeiten erneuert werden."
Die Fertigstellung der Kampmannbrücke soll Ende 2018 erfolgen, so dass die Leitungen in der Heisinger Straße im Jahr 2019 erneuert werden könnten. Die Verwaltung plant deshalb einen Baubeginn für die Heisinger Straße im Anschluss an die oben genannten Maßnahmen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.