Guten Tag! Dreckig!?

Anzeige
Beim "Parkleuchten" gab es wunderschöne Lichteffekte...und dreckige Schuhe!
Liebe Leserinnen und Leser,

meine Holde und ich besuchten mal wieder den Grugapark, gingen zum „Parkleuchten“. Es war wunderschön, aber auch knackig kalt und wir sackten in der Mocke ein! Unsere Schuhe sahen vielleicht aus…
Doch glücklicherweise stand Hilfe parat: die Kommunionkinder boten ihre Dienste an, putzten Schuhe gegen Spende für afrikanische Kinder, richtig viel Geld kam zusammen.

So glänzten unsere Stiefel mit der Sonne um die Wette, schließlich stand ja der Bollerwagenumzug an.
Vorbildlich räumten die Werdener hinterher ihren Dreck weg, den Rest fegte Saubermann Thomas Buch zusammen. Auch hier wurde eifrig gesammelt, Margarete Gabka hatte nachher über 500 Euro für den Kinderschutzbund in der Spendendose.

Schön, wenn Vergnügen, Sauberkeit und „Gutes Tun“ so miteinander harmonieren!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.