DJK Handball-Damen gegen Merscheid 21:26

Anzeige
Im letzten Heimspiel der Saison waren die Damen des Merscheider TV aus Solingen zu Gast bei den Verbandsliga-Damen der DJK Phönix/Werden. Wie so oft in den letzten Spielen befand sich die DJK auf Augenhöhe, ein enger Halbzeitstand war die Belohnung. In der zweiten Halbzeit schlichen sich mehr und mehr technische Fehler ein, sodass die Gäste zunächst davonziehen konnten.

Glanzparaden

Torfrau Natalie Schuster hielt durch Glanzparaden die DJK im Spiel, war dann aber oft machtlos. Die Tore: Osterwald 9, Scheid 6, Michels 3, Wagner 2, Dreher.
Im letzten Spiel der Saison wartet Mitaufsteiger Niederbergischer HC am kommenden Samstag, 4. Mai, um 18.30 Uhr in der Halle Waldschlösschen in Velbert-Neviges.

Tabelle
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.