ESC Rellinghausen III gegen SC Werden-Heidhausen IV 1:3

Anzeige
Trainer Thomas Wortmann hatte die richtigen Worte gefunden: „Ich habe an die Ehre meiner Jungs appelliert, das Team hat es entsprechend umgesetzt!“
Der Abwärtstrend ist gestoppt, die vierte Mannschaft des SC schaffte einen recht souveränen Auswärtserfolg und kletterte wieder ins Mittelfeld der Tabelle.


Abwärtstrend gestoppt

Für das 1:0 zeichnete in der 15. Minute Moritz Traa verantwortlich, den zwischenzeitlichen Ausgleich machte Kapitän Max Luxen mit seinem 2:1 wieder wett. Das entscheidende 3:1 erzielte dann Stephan Wandt per Elfmeter - Trainer Wortmann war zufrieden: „Trotz vieler Verletzter eine große Steigerung. Jetzt wollen wir aus den zwei verbleibenden Partien des Jahres mindestens noch drei Punkte holen!“

Tabelle
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.