Gemischtes Wochenende für die SF-Werden 24/80

Anzeige
Die 1.Mannschaft der SF-Werden hat das Ziel "Klassenerhalt" in der Verbandsliga erreicht und liegt jetzt auf einem guten 3.Platz. Siege durch Marcus ter Steeg, Konstantin Berger sowie Jens Rehfeldt und Remise durch Markus Roth, Uwe Claussen, Stefan Hütte, Mirco Gockel und Tobias Bury bedeuteten einen klaren 5 1/2 - 2 1/2 Sieg gegen den Oberhausener SV 2.

Die 4.Mannschaft hat sich die Chance auf den Klassenerhalt in der Kreisliga durch ein 4:4 bei den SF-Überruhr 2 gewahrt. Siege von Harald Jacob und Marcel Hohlmann reichten leider nicht aus, da auch 2 Niederlagen zu Buche standen.

In der Breitensportliga unterlagen beide Teams der SF-Werden. Die 6.Mannschaft verlor mit 1 1/2 - 2 1/2 Pkt gegen Spitzenreiter Wacker Bergeborbeck 4 und die 7.Mannschaft gegen die SF-Katernberg 9 mit 1 : 3 Pkt.

Am Samstag erreichte unsere U14 Mannschaft bei den Essener Mannschaftsmeisterschaften in der Aufstellung: Maxim Travnikov,Christoph Wey, Luka Skunca und Venice Barthelmes einen hervorragenden 3.Platz.
Glückwunsch!!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.