Kanu-Polo EM in Essen feierlich eröffnet

Anzeige
Essen: Baldeneysee | Am Mittwochabend wurden am Essener Baldeneysee die 11. Europameisterschaften im Kanu-Polo feierlich mit einem großen Feuerwerk eröffnet.

Irina Siraeva, Board Member der Europäischen Kanu-Föderation (ECA), eröffnete zusammen mit Thomas Konietzko, Präsident des Deutschen Kanu-Verbandes (DKV) und auch ECA-Board Member, vor rund 2.000 Zuschauern die Kontinentalmeisterschaften, die in Essen inzwischen zum zweiten. Mal stattfinden. „Ich freue mich schon sehr, die Spiele der deutschen Teams zu verfolgen“, so Konietzko. „In den vergangenen Jahren haben unsere Teams ja Titel um Titel gewonnen. So kann das gerne weitergehen. Bei der starken Konkurrenz stelle ich mich aber jetzt schon auf hochkarätige Duelle in den Finals am Sonntag ein.“

Organisationschef Jürgen Konrad aus Essen freute sich ebenso, dass es endlich losgehen kann: „Über 150 Helfer haben uns in der Vorbereitung geholfen und werden und bis Sonntag unterstützen. Das allein zeigt schon, dass man in Essen den Sport liebt. Besonders stolz bin ich aber darauf, dass wir bei einer Kanu-Veranstaltung praktisch durchgehend einen Livestream anbieten werden. So kann auch in Essen die ganze Welt zu Gast sein.“

Der ECA-Kommissionsleiter und DKV-Ressortleiter im Kanu-Polo Joachim Schwarzrock blickte mit Spannung auf die anstehenden Tage: „Wir haben beste Voraussetzungen für die EM in Essen geschaffen. Für die Zuschauer wurde eine große mobile Tribüne gebaut. Wir versprechen uns Kanu-Polo auf allerhöchstem Niveau und das am liebsten vor vollen Rängen.“

Die Eröffnungsfeier und das abschließende Feuerwerk wurden bereits im Livestream übertragen. Ab Donnerstag werden im Livestream ab 8:30 Uhr alle Spiele auf dem Center Court übertragen. Dann werden auch paralell zueinander das deutsche Damen- und auch das deutsche Herren-Team erstmals spielen.

Zeitplan

Mittwoch,26.August:
20:00 Uhr – Eröffnungszeremonie

Donnerstag, 27.August:
9:00 – 19:00 Uhr: Gruppenspiele

Freitag, 28.August:
9:00 – 19:00 Uhr: Gruppenspiele

Samstag, 29.August:
9:00 – 19:00 Uhr: Gruppenspiele

Sonntag, 30.August:
9:00 – 12:00 Uhr: Halbfinalspiele
14:00 Uhr: Finale der Damen U21
14:45 Uhr: Finale der Herren U21
15:30 Uhr: Finale der Damen
16:16 Uhr: Finale der Herren
17:15 Uhr: Siegerehrung und Abschlusszeremonie


Weitere Informationen

Website zur Kanu-Polo EM in Essen - http://canoepolo-ec-2015.com
Facebook Fanseite - www.facebook.com/kanupolo.deutschland
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.