Spielbericht des Pressewartes SF-Werden

Anzeige
Freude und Tränen bei den SF-Werden.

Während die III.Mannschaft einen überzeugenden 5 1/2 - 2 1/2 Auftaktsieg
bei der SG Kettwig II feiern konnte, unterlag unsere I.Mannschaft unglücklich
zu Hause gegen die Mannschaft aus Bochum, die SG Höntrop I.

Nachdem die I.Mannschaft bereits zu Beginn eine Partie kampflos abgeben musste, reichten letzendlich die Siege von Stefan Hütte und Jens Rehfeldt, sowie die
Remisen von Tobias Bury und Markus Roth am Spitzenbrett nicht aus, um die Niederlage zu verhindern.

Die III.Mannschaft konnte durch Siege von Sven Schriewer und Harald Jacob schnell in Führung gehen. Weitere Siege durch Michael Grevendick und Jürgen Schützdeller, sowie die Remisen von Stefan Eggebrecht ( am Spitzenbrett ), Dirk Kempgen und Mila Zannoni machten den Sieg dann perfekt. Ein hoffnungsvoller Auftakt für unsere III.Mannschaft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.