WTB-Weihnachten

Anzeige
Auch die Jugendabteilung der Werdener Volleyballer ließ das Jahr mit einer Weihnachtsfeier besinnlich ausklingen. Die weibliche C- und D-Jugend sowie die Anfängergruppe des Werdener TB trafen sich, um bei Kuchen, Plätzchen und ein paar lustigen Spielen das Jahr mit einer Feier abzuschließen. Die Betreuer aller Gruppen mischten die unterschiedlichen Altersstufen zunächst in kleine Gruppen, die sich weihnachtliche Namen wie „Schneeflocken“ oder „Christmas Chicas“ gaben. Im Anschluss traten die sechs Teams in den Kategorien „Extrem-Mattenrutschen“, „Extrem-Schneeflockenpusten“, sowie „Extrem-Zeitungslauf“ gegeneinander an. Am Ende gab es jedoch nur Sieger und alle durften sich eine prall gefüllte Nikolausmütze mit nach Hause nehmen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.