„Adventkonzert in St. Elisabeth"

Anzeige
Am 2. Advent, 7.12.2014 findet in der St. Elisabethkirche ein Orgelkonzert mit Angela Bergmann statt. Das Motto lautet „ Wie schön leucht uns der Morgenstern“. Zur Aufführung kommen Werke von F.Mendelssohn-Bartholdy, J.S.Bach. Gabriel Fauré und Johann Pachelbel. Begleitet wird Angela Bergmann von dem bekannten Querflötisten Christian Strube.

Christian Strube hat eine hochqualifizierte Ausbildung und ist Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe. Angela Bergmann, die Ihre Kindheit und einen Teil Ihrer Jugend in der Gemeinde St. Elisabeth verbrachte, studierte nebenamtlich Kirchenmusik und nahm an verschiedenen nationalen und internationalen Meisterkursen u.a. bei Prof. Ullrich Böhme, Thomaskirche Leipzig, Prof. Michael Radulescu, Wien und Prof. Hannfried Lucke, Mozarteum Salzburg mit Erfolg teil.

Zu diesem Orgelkonzert laden wir alle Interessierten recht herzlich ein.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.