Cebolório: Lautstark in Altendorf

Anzeige
Cebolório: Trommeln macht Freude. (Foto: privat)

Kennen Sie Cebolório? Nein? - Vielleicht doch: Das ist die Samba-Percussion-Band, die lautstark beim Seefest anlässlich der offiziellen Eröffnung des Niederfeldsees für Stimmung sorgte. - Bevor dann Landesmutter Hannelore Kraft und Oberbürgermeister Reinhard Paß die Bühne betraten.

Und die hörens- und sehenswerten Trommler sind noch ziemlich jung: Erst seit 2011 sind sie unterwegs. Und dort, wo sie auftauchen, kaum zu überhören...
Hätten Sie gewusst, dass die Gruppe ein echtes Altendorfer Eigengewächs ist? Und immer dienstags an der Bockmühle ihre Lieder probt?
Wenn dann der nächste Geburtstags bei Ihnen ansteht: Die Trommler machen auch Hausbesuche...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
2.717
Hermann Schmidt aus Essen-West | 09.10.2014 | 10:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.