„Sommernachtsträume“ mit dem Männer-Vokal-Ensemble in der St.-Elisabeth-Kirche in Frohnhausen

Anzeige
Essen: St.-Elisabeth-Kirche Frohnhausen | Unter dem Titel „Sommernachtsträume – Vokal- und Klaviermusik aus 5 Jahrhunderten“ lud das Männer-Vokal-Ensemble Essen am Sonntag, dem 31.05.2015 zu einem musikalischen Abend in die St.-Elisabeth-Kirche in Essen-Frohnhausen ein.

Sommerliche Tanz- und Liebeslieder sowie Schumanns "Papillons"


Das Konzertprogramm bot unterhaltsame und zugleich anspruchsvolle Vokal- und Klaviermusik von der Renaissance bis ins 20. Jahrhundert. Beschwingte Tanzlieder von Ernst Fischer, die südländisches Flair mit witzigen deutschen Texten verbinden, ein Stück der Comedian Harmonists in Originalversion sowie Schubert-Klassiker stellten das musikalische Können des Männer-Vokal-Ensembles unter Beweis. Das Publikum zeigte sich begeistert von der Qualität und dem Sound des Ensembles.

Großer Applaus für die Pianistin

Die junge Pianistin Christina Book beeindruckte die Zuhörer mit ihrem leichthändigen wie lebendigen und ausdrucksstarken Klavierspiel mit den „Papillons“ von Robert Schumann und dem „Liebestraum“ von Franz Liszt und erhielt dafür mehrfachen Beifall. Die Bariton-Solisten Heinz Potztal und Manfred Marx ergänzten das Programm mit gefühlvollen Klassikern.

Das Publikum der gut gefüllten St.-Elisabeth-Kirche belohnte das Ensemble, die Solisten und natürlich die Pianistin Christina Book mit langem und begeistertem Applaus. Trotz intensivem Regen hatten ca. 200 Zuhörer den Weg in die St.-Elisabeth-Kirche gefunden.

Das Männer-Vokal-Ensemble Essen

wurde 2013 von Sängern mehrerer renommierter Chöre der Region Essen (u. a. Opernchor Essen und Schubertbund Essen) gegründet, um die musikalische Tradition des 2013 aufgelösten Schubertbunds Essen und des 2011 aufgelösten Schubert-Quartetts Oberhausen weiterzuführen.

Der 34-jährige Chorleiter Stephan Arnold – hauptamtlich Chorleiter und Stimmbildner beim Knabenchor Gütersloh – blickt zufrieden auf die bisherige Arbeit mit dem MVE Essen zurück: „Das heutige Konzert ist bereits das 4. Konzertprogramm des Männer-Vokal-Ensembles, dessen musikalische Leitung ich vor erst 18 Monaten übernommen habe. Auch wenn das Ensemble natürlich weiter an seiner gemeinsamen musikalischen Entwicklung arbeiten möchte, zeigt die sehr positive Resonanz des Publikums doch, wie viel wir bisher gemeinsam erreicht haben und dass sich das stete Engagement gelohnt hat.“

Webseite des Ensembles: www.facebook.de/mve.essen

Wiederholung des Konzerts am 5. Juli


Aufgrund des großen Erfolgs des Konzerts in der St.-Elisabeth-Kirche wird es am Sonntag, dem 5. Juli, in der St.-Mariä-Empfängnis-Kirche in Essen-Holsterhausen eine Wiederholung des Konzerts „Sommernachtsträume“ geben. Wie beim Konzert am 31.05. gilt: Eintritt frei – Spenden erbeten. Beginn: 17 Uhr.

Weitere Infos zum Konzert unter: www.facebook.com/events/850290021709812/
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.