37-Jähriger wurde beim Unfall schwer verletzt

Anzeige
Westviertel: Polizei ermittelt und sucht Zeugen


Nach einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Hans-Böckler-Straße/ Frohnhauser Straße musste ein 37 Jahre alter Mazda-Fahrer in der Nacht von Freitag auf Samstag (26. April, 2.47 Uhr) verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.
Der Fahrer (27) eines grauen Scirocco aus Wuppertal erklärte den Beamten der Innenstadtwache bei der Unfallaufnahme, dass er mit seinem Beifahrer (19) auf der Hans-Böckler-Straße in nördliche Richtung unterwegs gewesen sei. An der Kreuzung habe er nach links auf die Frohnhauser Straße abbiegen wollen und sei mit einem ihm entgegenkommenden Mazda-Fahrer (37) zusammengestoßen.
Durch den Aufprall erlitt der 37-Jährige Verletzungen, die im Krankenhaus weiter behandelt werden mussten.
Ob der Scirocco-Fahrer das entgegenkommende Fahrzeug übersehen hat oder ob sich der Mazda-Fahrer zuvor falsch eingeordnet hatte, müssen die weiteren Ermittlungen klären. Zeugen werden dringend gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 0201-829-0 zu melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.