Die Mammut-Mai-Meile kommt

Anzeige
Frohnhauser Werbering startet schon jetzt! Mit einer Zeitreise – und Wettbewerb!

Achtung! Da fegt am 1. Mai so richtig das Disco-Fieber über Essen-Frohnhausen. Ansteckung gewünscht, gewollt. Denn der Frohnhauser Werbering greift tief in die Ton-Tastatur. Wurde im Vorjahr die Zeit zurückgedreht, alles drehte sich um „rock around the clock“, 50-er und 60-er Jahre, „geht nun die Zeitreise weiter mit Disco-Musik der bunten, schrillen 70- und 80-er Jahre“ frohlockt Martina Löbbert, Werbering-Vorsitzende. Knaller: Ein Wettbewerb…

Ja, die 70- und 80-er Jahre – unvergesslich: Erst Hippie- dann Discozeit. Zur Erinnerung: Schwule Clubs, Bars schossen in New York aus dem Boden, in denen die Anfänge der Discokultur der 70-er Jahre lagen. Ausgiebige Partys mit viel öffentlichem Sex wurden gefeiert. Musikmischungen wurden geboren aus Hardrock, Funk, Sound-Unterstil, lateinamerikanischer Musik. Aus diesen Anfängen wurde um 1974 wiederum ein eigener Musikstil geprägt, als „Disco“ benannt. Anrisse zur Vergangenheit.

Zur Gegenwart: „Wir haben uns was Besonderes ausgedacht.“ Martina Löbbert macht es spannend. „Und zwar suchen wir unseren Star im Westen – also Disco-Queen/Disco-King.“

Nö, die sollen nicht unbedingt aus den 70- und 80-er Jahren stammen. „Sondern wir möchten Bürger und Bürgerinnen ab 16 Jahre bis – zeitlos – motivieren, an unserem Wettbewerb teilzunehmen, um somit das Stadtteil-Fest zu bereichern.“

Bedingungen: Mindestalter 16 Lenze. Outfit im Stil der 70-80-er Jahre plus kleine musikalische (gern auch Playback) oder tänzerische Darbietung. Bewerbung mit Kostüm, Bild, Angabe des Liedes, das dargeboten wird, an:
party@meinfrohnhausen.de



Also, von allen Bewerbern werden wiederum fünf weibliche, fünf männliche Kandidaten auserkoren, die sich am 1. Mai auf der Bühne (am Gervinuspark) präsentieren können. Eine unabhängige Jury wählt den Essen-Wester Star. „Klar, ein weiblicher sowie ein männlicher Star steigen dann auf den 1. Platz, danach folgen nach gleichem Prinzip 2. und 3. Plätze. Den Glücklichen winken als 1. Preise GOP-Varieté-Gutscheine; 2. und 3. Plätze: Freikarten Theater Thesth, Essen-Frohnhausen.

Moment! Alle, die mitmachen, erhalten kleine Überraschungen. Versprochen!
Ab sofort tickt die Zeit…
Übrigens, das ist natürlich nur ein kleiner Teil der Mai-Meile. Fortsetzung folgt…
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
2.717
Hermann Schmidt aus Essen-West | 09.03.2015 | 16:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.