Einmalige Chrisbaumkugeln

Anzeige
Etwas ganz Besonderes für den Weihnachtsbaum- selbstgebastelte Christbaumkugeln konnten die Kinder zum Adventfest in der Markuskirche basteln. Erarbeitet vom Kreisverband Oberhausen und orientiert an Vorschlägen der Frauenhilfe im Rheinland wurde ein Gottesdienst der besonderen Art auf die Beine gestellt.
Es entstanden unzählige Unikate der traditionellen Baumkugeln und die Kinder konnten ihrer Fantasie im Klebematsch und Farbenparadies, Glitzerstickern und Keksen zur Stärkung freien Lauf lassen. Die In Tütchen verpackten oder in der markuskirche an den Weihnachtsbaum gehängten Christbaumkugeln können sich wahrlich sehen lassen.
Gestaltet und gelesen wurde der Gottesdienst von den Frauen aus dem "Mittwochstreff".



Fotos: Gohl, Westanzeiger
0
3 Kommentare
2.717
Hermann Schmidt aus Essen-West | 16.12.2013 | 15:13  
9.161
Renate Sültz aus Lünen | 16.12.2013 | 21:39  
9.161
Renate Sültz aus Lünen | 16.12.2013 | 21:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.