Flüchtlingsbetreuung: European Homecare stellt Sextäter ein

Anzeige
Das in Essen ansässige Unternehmen European Homecare (EHC) macht (mal wieder) Schlagzeilen: In Arnsberg wird gerade die mehrfache Vergewaltigung einer syrischen Flüchtlingsfrau durch einen Mitarbeiter von EHC verhandelt.

Bundesweit Schlagzeilen machte die Misshandlungen von Flüchtlingen in Burbach, auch wegen mutmaßlicher Übergriffe im Essener OPTI-Park läuft ein Verfahren.

Mehr Infos hier
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.