Guter Rat - kostenlos! Achte Diakonie

Anzeige
Jüngster Diakonie-Fan! Großer Star bei der Diakonie-Eröffnung und den vielen Gästen ist die kleine Mira mit Puppe Lisa, die eben ein Bäuerchen machen müsste...Foto: Schattberg
 
Freude zur Eröffnung der 8. Diakonie - jetzt Frohnhauser-/Ecke Rüdesheimer Straße, v. li.: Werner Sonnenberg, Pfarrer; Susanne Gutjahr-Maurer, Pfarrerin; Arnd Kemper, Pflegedienstleitung; Anke Lump, Stellvertreterin; Kala Geyr, Pflegedirektorin; Martina Pollert, Geschäftsführerin; Andreas Müller, Pfarrer - Aufsichtsratvorsitzender. Fotos: Schattberg
Starke Stütze in Frohnhausen – neue Filiale mit 34 Mitarbeitern - Telefon 24674740!

Traumtag! Besser hätte Arnd Kemper, Pflegedienstleiter der neuen Diakoniestation, Frohnhauser 335, sich den Tag nicht wünschen können. Sonnenschein. In den frisch umgekrempelten Räumen Gedränge. Lachen. Menschenskind, hat sich die frühere finstere Elisabeth-Apotheke, Frohnhauser-/Rüdesheimer Straße, verwandelt! Wundebar. Tja, der Wandel der Zeit macht hier die herbeigesehnte Diakonie zum Generationen-Glückstreffer…

Diakonie heißt… Arnd Kemper ergänzt: „das christliche Unternehmen ist der evangelischen Kirche angebunden. Wir sind ein ambulanter Pflegedienst; ich sehe es auch als Beratungsdienst rund um das Thema Pflege für die Frohnhauser Bürger. Wir bieten hier Betreuungs-Leistungen, Haushaltshilfe und den kompletten Bereich der Pflege. Beginnt mit Anträgen für die Pflegestufe, Pflegehilfsmitteln, Toilettenstuhl, Badehilfen, Inkontinenz…“

Längst nicht alles. Der 53-Jährige fächert auf: „Wir machen den gesamten Bereich von ärztlich verordneten Leistungen. Beispiel: Verbandswechsel, Medikamentenabgabe, Blutzuckermessung, Kompressionsstrümpfe…Reicht hin zum Haushaltsbereich wie Einkäufe, Putzdienst, Begleitung zum Arzt, Waschen, Wäsche, Waschpflege.“

Da sieht man mal, welch ein gewaltiges Paket der Mensch täglich aufschnüren muss. Klar, kann Kemper es nicht allein schaffen. „Wir machen das hier mit 35 Mitarbeitern und Teilzeitkräften. Telefonisch und vor Ort können sich Interessierte im persönlichen Gespräch hier kostenlos informieren.“ Schmunzeln. „Intern eröffneten wir schon am 1. Mai. Mit bunter Bereicherung: Im schönen Garten wurde gegrillt.“ Stolzer Vaterblick zum 19-jährigen Sohn Jonas, prima Abi-Zeugnis in der Tasche. Der bewies auch Grillkönnen. Glückwunsch!

Offizielle Eröffnung nun am 6. Juli, mit Schnittchen, Schmaus in 120 Quadratmeter hell durchfluteten Räumen. Die äußeren Rahmenbedingungen des neuen Standorts in Frohnhausen stimmen. Pfarrer Andreas Müller, Pfarrer und Aufsichtsrats-Vorsitzender, betont: „Jetzt kommt es darauf an, die innere Füllung auf Dauer zu gewährleisten. Das ist ja sonst im Leben auch so. Für diesen „inneren“ Aufbau, wie ich es nennen will, habe ich Ihnen ein gutes Wort zur Einweihungsfeier mitgebracht. Es fällt uns heute sozusagen zu: Seid wachsam, steht fest im Glauben, seid mutig, seid stark! Text aus dem Neuen Testament, Apostel Paulus, Bibel im 1. Korinther 16,13. Ich nehme noch den folgenden Vers 14 hinzu: Alles, was ihr tut, geschehe in der Liebe…“

Vom Glück des neuen Diakonie-Orts ist auch Stellvertreterin Anke Lomp beseelt. „Denn vorher mussten die Frohnhauser zur Diakonie-Station Holsterhausen. Die platzte aus den Nähten bei stetig steigenden Patientenzahlen. Die große Suche begann. Dann der erlösende Satz von Arnd Kemper, der in Frohnhausen fast umme Ecke wohnt: Wir haben was! In Frohnhausen!“ Anke Lomp rollt mit den Augen: „Wer die Apotheke vorher kannte, kann bestimmt ein Lied davon singen…“

Letztendlich schaffte die Kunst der Architekten, Mitarbeiter-, Nachbarn den wunderbaren Diakonieplatz. „Der ist hier ganz toll gelungen, mit viel Geschmack!“ Stichwort. „Wir wollen hier nicht nur Reden. Auch Feiern. Lassen Sie es sich gut Schmecken.“

Helle Freude bei Pfarrer Werner Sonnenberg, „dass im bevölkerungsreichsten Stadtteil Essen und in unserer großen Kirchengemeinde, die Diakonie-Station hier einen wichtigen Platz ausfüllt. Die Wege hierhin sind für viele jetzt nur kurze Wege.“
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
30.956
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 08.07.2016 | 13:39  
30.956
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 08.07.2016 | 13:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.