Kaum zu glauben aber wahr!

Anzeige
Eröffnungsfeier am 30.11.2012
Essen: Ehrenzeller Platz | Kaum zu glauben aber wahr!

Gerade war erst vor knapp drei Monaten die „Neueröffnung“ des Ehrenzeller Marktes.

Ich traute heute Morgen meinen Augen nicht. Es hat ja nicht lange gedauert. Die, von den Bürgern Altendorfs gut angenommene Umgestaltung des Marktes, ist seit heute verschmiert. Irgendwelche Schmierfinken haben die neuen Flächen bekritzelt.
Gewundert hat mich das schon, dass die neu gestalteten Flächen nicht schon eher versaut wurden.
Haben wir es nur noch mit Idioten, die „Alles“ aus Wut zerstören, zu tun? Da werden neu gestaltete Flächen durch Schmierereien verunstaltet oder auch junge Birken auf der Rheinischen Trasse abgesägt. Ein Irrsinn und die Frage, warum wird so etwas gemacht, einfach nur -Zerstörungswut-?
0
2 Kommentare
59.299
Hanni Borzel aus Arnsberg | 21.02.2013 | 18:47  
3.849
Norbert Rittmann aus Essen-West | 21.02.2013 | 20:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.