Radtour auf dem Radschnellweg RS1

Anzeige
Das Motto dieser Tour ist sehen und erfahren

Im Rahmen des Stadtradelns rufen die Stadtradel-Teams der GRÜNEN aus Essen und Mülheim am Sonntag, 5. Juni um 11.30 Uhr zu einer gemeinsamen Tour auf. Treffpunkt ist die  Radstation am Hauptbahnhof Mülheim.
Auf dem neuem Radschnellweg RS1 geht es vom Mülheimer Hauptbahnhof über den Krupppark in die Essener Innenstadt zum Campus. Rolf Fliß (umweltpolitischer Sprecher der GRÜNEN Ratsfraktion Essen) wird einiges über Radverkehrspolitik, den Krupp-Park und die Essener Stadtplanung auf der Tour erläutern. Sehen und erfahren ist das Motto dieser Werbetour für das Stadtradeln. Im GRÜNEN Team in Essen radeln aktuell 36 Personen mit, dass ist die bisher beste Beteiligung in der Mann/Frauschaft, darunter mehrere Rats- und Vorstandsmitglieder.
Die Tour auf dem RS1 ist ca. 14 km lang (eine Strecke). Gäste sind herzlich willkommen, die Veranstaltung ist kostenlos!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.