Rockstar - Kracher im GOP

Anzeige
Rock im GOP - das Comey-Duo "Akascht" legt los. Anschnallen. Die Fahrt geht los. Laut, wild, sexy, scharf... Fotos: GOP
  Hammerharte Show - voll Lust, Leidenschaft – wild, sexy. Neues Highlight: 7. GOP und mehr...!

Staunen beim Eintritt ins GOP-Varieté. Irgendwie ist‘s anders. Und wo steckt Direktor Mathias Peiniger? Er fehlt zum ersten Mal bei der Premiere. Na…? Schwupp, springt Ralf Zimmermann, stellv. künstlerischer Leiter, auf die Bühne. Ja, Peiniger ist weg. Er schlägt hohe Wellen mit Schiff auf hoher See…Moment! Im August betritt er wieder GOP-Land. Längst nicht alles...

GOP Essen. Hausputz war angesagt. Fort vom Plüschigen – mehr Licht, Leichtigkeit. Und der lüsterne Glitzerleuchter ist weg, kann noch ersteigert werden! Ja, in zehn spielfreien Tagen bekamen Foyer, Barbereich, Restaurant, Gänge neuen Glanz in rot, braun, lila Tönen; neue Möbel, Beleuchtungselementen. Kostenpunkt 150000 Euro. Parallel zum Schuften - das Schaffen für die neue Produktion mit größerem Bühnenbild.

Aufgepasst! Während Firmen Personal entlassen, stockt Europas größtes Varieté weiter auf. Der siebte GOP-Standort öffnet im September 2016 in Bonn seine gewienerten Türen. Tusch!

Jetzt aber hier und heute „Rockstar“. Schnallen Sie sich an. Die Fahrt beginnt. Laut, wild, sexy, scharf. Für Sound und Moderation ackert das Duo Akascht. „Gehen sie über Tisch und Bänke. Dröhnen sie mit“, animieren Stefan Erz und Hans von Chelius. Das schmalhüftige Comedy-Duo legt los. Akustische Gitarre raus - Zunge raus. Hüpfen, Springen, Stampfen. Hammerharte Rockbeats donnern. Sinne, Bauch, Zwerchfell beben.

Die Show ist ansteckend – blitzschnell über die Generationen hinweg. Denn immer wieder werden Künstler, Artisten bei ihren Darbietungen von den Rock-Legenden musikalisch vibrierend begleitet.

Luftholen bei der bezaubernden Silea? Geht nicht. Wie denn? Auf dem Drahtseil tanzt sie kopfüber, macht Spagat. Lässt den Atem anhalten beim Balancieren auf Flaschenhälsen. Schluckt Rasierklingen, lässt Blut fließen – für ihre große Liebe, den schweigsamen Maxime Poulin-Jerry. Der wiederum rollt auf dem Rad vor Verliebtheit mit Füßen auf dem Lenker rückwärts, einrädrig, mit Kopfstand… Wahnsinn.
Farbenprächtige Diabolos schwirren, sirren in der Luft; hoch, höher, gefühlt bis in den Himmel – ziehen zielgenau in die „Geisterhände“ von Phil OS.

Kontrast: Pippa the Ripper, indem sie ihre Hüften sexy kreist im heißen Hula Hoop Akt.
Das Duo Ogor verführt in Leder, mit viel Sexappeal. Zeigt, was Leidenschaft an Körperbildern vor dem Publikum alles geht.

Wild wirbelnd, an und mit Ketten liebt es Elizabeth Williams. Zunächst sacht, dann krachend tanzt, windet sie sich im Tanz an gleißenden Ketten. Schießt teufelsgleich in den Abgrund.

Wenn Vertikalstangenakrobatik hölzern klingt, das Gegenteil beweist die schöne Anna Weirich mit provokantem Sex - pole dance macht süchtig.

Duft liegt in der Luft – eine blitzende Harley-Davidson steht auf der Bühne. Die Steigerung steht auf ihr in knapper Kluft: Melanie Chy; sie zieht alle Register ihres Könnens mit Handstandakrobatik. Herzklopfen bei ihrem Weggang und - dem Motorrad-Giganten.

Ausatmen. Nach dem Rock im GOP fällt der Abschied nicht leicht, viele suchen noch den Flur-Schwatz. Auch
OB-Kandidat Thomas Kufen. „Rockstar ist ein Feuerwerk an Akrobatik, Musik, das alle Generationen mitreißt im wahrsten Sinne. Mit Sex, Drugs, Rock & Roll für die ganze Familie“.

Rockstar bis 6. 9.2015: GOP-Variéte Essen, Tickets: 0201/2479393 variete.de
2
2
2
2
2
2
2
2
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
30.955
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 19.07.2015 | 20:34  
2.645
Ingrid Geßen aus Essen-West | 20.07.2015 | 08:12  
2.717
Hermann Schmidt aus Essen-West | 20.07.2015 | 09:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.